Frank Hadel            

Translate to:


McLaren 12C Spider, Baujahr 2013

Veröffentlicht am 10.05.2019

Das Modell

Das Original

Modell-Daten

Hersteller:Minichamps
Artikel-Nr.:877133032
Herstell.-Jahr:2013
Bemerkung:Ein Supersportler, der
 auch offen im H0-Maßstab
 unglaublich gut ist

Original-Daten

Motor:3,8ltr. V8 Doppelturbo
Leistung:625 PS / 460 KW
Drehmoment:600 Nm
0 - 100 km/h:3,1 sec.
Höchstgeschwindigkeit:329 km/h
Grundpreis:ab 231.650,00 Euro
(c) www.hadel.net

Zwei Jahre nach dem 12C erschien die offene Variante, Spider genannt.

(c) www.hadel.net

Um so erfreulicher ist es, dass Minichamps sich ebenfalls zur Umsetzung entschließen konnte und je Farbe 200 Exemplare in die flache Sammlervitrine montiert hat.

(c) www.hadel.net

Meinen Spider wählte ich in Azure Blue, einem kraftvollen Blauton mit starker Pigmentierung.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Der offene 12C wurde ebenso detailliert umgesetzt, wie man es von anderen Modellen von Minichamps kennt.

(c) www.hadel.net

Im Frontbereich sind die Unterschiede zum Coupé natürlich nicht sehr ausgeprägt. Dennoch stechen die Detailbemalungen wie Fensterrahmen, zweifarbige Außenspiegelblenden oder die Gestaltung der Scheinwerfer ins Auge.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Inzwischen ist die transparente Motorabdeckung bei vielen Sportwagen etabliert. Arbeitserleichterung für die Vermeidung blöder Fragen oder Angeberei?

(c) www.hadel.net

Beim Vorbild klappt das Verdeck binnen weniger Sekunden ein und der offene Fahrspaß kann beginnen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der Innenraum ist mehrfarbig gestaltet und kommt dadurch dem Original sehr nahe.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die beiden Höcker hinter den Sitzen nehmen nicht nur das große Verdeckteil auf sondern tragen auch seitliche Lufteinlässe, die den Mittelmotor mit frischer Atemluft versorgen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Auspuffanlage endet an ungewöhnlicher Position.

(c) www.hadel.net

www.hadel.net
Mercedes Benz SSK, Baujahr 1928

Der Innenraum verzichtet auf Detaildrucke am Armaturenbrett, aber das Lenkrad ist separat eingesetzt und die beiden Sitze sind konturiert.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz G-Klasse, Baujahr 1990

Der Golf von Volkswagen rollt seit 1974 über unsere Straßen und wird noch immer gebaut. Allerdings hat die aktuelle Bauform gar nichts mehr mit dem Ur-Golf gemein. Wesentlich größer, beinahe doppelt so schwer - nichts ist, wie es einst war.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ferrari 599 GTB Fiorano, Baujahr 2006

Redline hat die Form, wie auch schon beim Ferrari 430 Challenge, bestens umgesetzt. Exakt gearbeitete Scheinwerfer-Abdeckungen und Seitenscheiben runden das Modell ab.

Weiterlesen...