MCC Smart Fortwo Cabrio, Baujahr 2012    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :BuschMotor :1,0 Ltr., 3 Zylinder
Artikel-Nr :B6 696 0175Leistung :84 PS / 62 KW
Herstell.-Jahr :2012Drehmoment :120 Nm
Bemerkung :Mit vielen Teilen gestal-0 - 100 km/h :10,7 Sekunden
 tetes Werbemodell desVmax :145 km/h
 beliebten ImageträgersGrundpreis :ab 15.975,00 €

(c) www.hadel.net

Der allseits beliebte Smart Fortwo bekommt ein Facelift. Auf den ersten Blick fällt es gar nicht so sehr auf, bei näherer Betrachtung allerdings schon.

(c) www.hadel.net

Die größten Unterschiede liegen im Frontbereich. Die Scheinwerfer sind nicht mehr so stark gewinkelt, der schwarze Grill wird von einem edlen Chromrahmen umfasst. Dort hin ist auch das runde Logo gewandert, das sich vormals auf dem bunten Panel befand.

(c) www.hadel.net

Tagfahrlichter gehören selbstverständlich zur neuen Optik.

(c) www.hadel.net

Der Schwellerbereich unterhalb des Tridions wurde deutlich tiefer gezogen und ist nun in Wagenfarbe lackiert.

(c) www.hadel.net

Die Felgen bleiben markant. Der Smart zählt zu den wenigen Fahrzeugen, die mit 3 Muttern je Felge auskommen. Die seitlichen Blinker sind dezent aber effektvoll aufgedruckt.

(c) www.hadel.net

Bei einem Cabrio ist der Innenraum nicht zu vernachlässigen.

(c) www.hadel.net

Es gibt weiterhin Rundinstrumente, die sich auf dem Armaturenbrett befinden und wirken, als wären sie bei der Konstruktion vergessen oder unprofessionell nachgerüstet worden.

(c) www.hadel.net

Das Heck wirkt stimmig und elegant. Der sehr kleine Smart-Aufdruck wird von den Viernheimer Experten absolut makellos aufgebracht.

(c) www.hadel.net

Wie kann es sein, dass Smart - als Teil von Mercedes - eine so luftige und offene Verpackung verwendet, während die Schachteln des Mutterkonzerns beinahe nichts über den Inhalt verraten wollen?

Zurück zur MCC Smart-Übersicht...

Trennlinie

Der Audi A1 ist eine Nummer größer.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !