Frank Hadel            

Translate to:


Ford Scorpio, Baujahr 1991

Das Modell

Das Original

Modell-Daten

Hersteller:MF Modelle
Artikel-Nr.:400
Herstell.-Jahr:1999
Bemerkung:Kleinstserienbausatz
 (Handarbeit) zur
 Selbstmontage

Original-Daten

Motor:bis 2,9 Ltr. V6 Zylinder
Leistung:145 PS / 107 KW
Drehmoment:228 Nm
0 - 100 km/h:9,2 sec.
Höchstgeschwindigkeit:204 km/h
Grundpreis:-,-- Euro
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Dieser Ford Scorpio zählt zu den Raritäten im Maßstab 1:87, handelt es sich dabei doch um ein in Handarbeit hergestelltes Kleinstserienmodell des leider eher unbekannten Herstellers MFModelle.

Nachdem mein erstes Modell durch einen Unfall zerstört wurde, habe ich den Scorpio erneut aufgebaut. Anfangs hat es mich sehr geärgert, aber die Mühe hat sich gelohnt.

www.hadel.net

Das Modell wurde von Grat bereinigt, mehrschichtig lackiert und anschließend die Details wie Spiegel, B- und C-Säulen hervorgehoben.

Die typische Front des ersten Scorpio mit den sehr breiten Scheinwerfern wurde sehr detailgenau ins Modell übertragen und macht ihn sofort unverwechselbar.

Fotogeätzte Scheibenwischer runden das Modell ab.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Der Scorpio zählte zu seiner Zeit zu den längsten Limousinen und brauchte sich im Platzangebot nicht hinter der S-Klasse von Mercedes Benz zu verstecken!

Anzeige:
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Der Innenraum wurde mit einem Holzdekor und ein paar Bedienelementen versehen.

Die Sitze sind rot, passend zum Farbton des Wagens. Auf der Hutablage befinden sich zwei Lautsprecherboxen, die mit grauen Abdeckungen versehen sind.

www.hadel.net

Die Außenspiegel und Felgen stammen von Herpa, der Innenspiegel von Roco.

Die Außenspiegel wurden etwas abgefeilt, um waagerecht an der A-Säule zu sitzen. An allen drei Spiegeln wurden die Flächen versilbert.

www.hadel.net

Im Heck sind die mehrfarbigen Rückleuchten zu erkennen, wobei jedes Segment vorbildgerecht von einer dünnen schwarzen Linie eingerahmt ist.

(c) www.hadel.net

Hier nochmals zum Abschluß ein Vergleichsfoto vom neuen Modell (links) und dem zerstörten Scorpio (rechts). Ist das ein Unterschied? Darum gibt es zum Thema Lackieren und Klarlack einen Basteltip.


www.hadel.net
Ford Mondeo Turnier, Baujahr 1999

Was macht man, wenn man ein Modell doppelt in der Sammlung hat? Eines bleibt im Originalzustand, das andere dient als Basis für einen Umbau!

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Granada, Baujahr 1975

Obwohl der Granada bereits 2009 in den Handel gelangte, fiel die Wahl für das Messemodell der Int. Spielwarenmesse 2011 auf diesen Klassiker.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford GT, Baujahr 2005

Als wir den GT im Jahr 2003 auf der Premiere bestaunten, schwärmte ich natürlich sofort von einer Miniatur oder einem Eigenbau auf Basis der Rennlegende aus den sechziger Jahren. Erst bei der anschließenden Projektplanung fielen die unterschiedlichen Abmessungen der Fahrzeuge auf und ich verwarf das Vorhaben.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Granada, Baujahr 1975

Die Scheinwerfer sind eingesetzte Klarglasteile mit farblich abgesetzten Blinkersegmenten, der Unterschied zu silbern bedruckten Mulden ist frappant.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Scorpio Turnier, Baujahr 1995

Danach folgte die Montage der Außenspiegel und die Detailbemalung. Zu den Fenstergummis ist zu sagen, dass bereits in der Form des Modells eine kleine Gummilippe eingearbeitet ist.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Focus ST, Baujahr 2012

Leider ist das Angebot an aktuellen Fahrzeugen aus Köln aus der Großserie äußerst überschaubar. Nichts! Nicht ganz: Ein eifriger Tüftler, Jens M., sorgt immer wieder für Nachschub und hält die Marke auf der H0-Anlage am Leben!

Weiterlesen...