Frank Hadel            

Translate to:


Ford E350 Rettungswagen DRK Fulda, Baujahr 2012

Veröffentlicht am 21.12.2018

(c) www.hadel.net

Ein weiterer E350 in der Markengalerie? Der wurde doch bereits als rollendes Labor der Kriminaleinsatzkräfte der Polizei "Southern Oregon" und als markantes Duo für Krankentransporte ins Wyoming Medical Center veröffentlicht?

(c) www.hadel.net

Das ist zwar richtig, aber diese Vorbildauswahl ist Busch vorzüglich gelungen: Um dieses Fahrzeug anzutreffen ist keine Reise um den halben Erdball notwendig. Der kantige Ford ist mitten in Deutschland, in Fulda, beim Deutschen Roten Kreuz stationiert.

(c) www.hadel.net

Da man aus Viernheim fast nichts anderes kennt, ist die Vorbildnähe und Umsetzung bestens gelungen.

(c) www.hadel.net

So wurde den kleinen Details viel Aufmerksamkeit gewidmet.

(c) www.hadel.net

Selbst kleinste Beschriftungen sind mit etwas gutem Willen lesbar, wie dieser "Super Duty"-Badge belegt.

(c) www.hadel.net

Mehr kann die Front eines Einsatzfahrzeugs im deutschen Straßenverkehr kaum auffallen.

(c) www.hadel.net

Aber wie verschlägt es "den Ami" nach Fulda? Es ist dort nicht der erste E 350. Der Vorgänger beim Roten Kreuz wurde ebenfalls von Busch en miniature umgesetzt.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Begründung klingt recht einleuchtend. Den einheimischen Fahrzeugen trauten die verantwortungsbewussten Einkäufer einfach nicht zu, mit der gebotenen Eile durch die bergige Landschaft zu fahren.

(c) www.hadel.net

Ein kraftvoller Antrieb stand ganz weit oben im Lastenheft.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Das Heck setzt das Farbschema mit maximaler Signalwirkung fort.

(c) www.hadel.net

Am Heck sind die Blitzer ebenfalls massig vertreten.

(c) www.hadel.net

Es ist natürlich immer besser, nicht auf einen Rettungswagen angewiesen zu sein. Aber sehenswert ist diese US-amerikanische Ausnahmeerscheinung allemal.

(c) www.hadel.net


www.hadel.net
Ford Transit, Baujahr 1983

Außer der rot/weißen Farbgebung ist der alte Transit eher schlicht gestaltet und kommt ohne moderne Reflektorstreifen aus.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Scorpio Turnier, Baujahr 1995

Danach folgte die Montage der Außenspiegel und die Detailbemalung. Zu den Fenstergummis ist zu sagen, dass bereits in der Form des Modells eine kleine Gummilippe eingearbeitet ist.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford GT, Baujahr 2005

Als wir den GT im Jahr 2003 auf der Premiere bestaunten, schwärmte ich natürlich sofort von einer Miniatur oder einem Eigenbau auf Basis der Rennlegende aus den sechziger Jahren. Erst bei der anschließenden Projektplanung fielen die unterschiedlichen Abmessungen der Fahrzeuge auf und ich verwarf das Vorhaben.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Probe Sport, Baujahr 1993

Beim Stöbern in alten Formen hat Busch vermutlich den Ford Probe wiederentdeckt. smilie

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Mondeo Turnier, Baujahr 2007

Der Ford Mondeo Turnier ist in H0 seit dem Großserienmodell von Rietze weitgehend ausgestorben. Lediglich die kleine aber feine Modellschmiede JMK hat sich in einer Kleinserie dem Raumwunder angenommen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Mustang Coupé, Baujahr 1964

Drittes Mitglied der wilden Mustang-Herde ist das Coupé.

Weiterlesen...