Ferrari 458 Speciale, Baujahr 2013    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original  (Zum Vorbild-Bericht)
Hersteller :SchucoMotor :4,5 Ltr., V8 Zylinder
Artikel-Nr :45 261 330 07Leistung :605 PS / 445 KW
Herstell.-Jahr :2015Drehmoment :540 Nm
Bemerkung :Robustes Gussmodell0 - 100 km/h :3,0 Sekunden
 mit netter BedruckungVmax :325 km/h
 in CollectionsvitrineGrundpreis :232.530,00 €

(c) www.hadel.net

Auf der IAA 2013 machte Ferrari dem seit 2009 gebauten Typ 458 nochmal richtig Dampf. Leichtbau, neue Assistenzsysteme und eine schärfere Aerodynamic sorgen für ein deutlich agileres Fahrverhalten, verglichen mit dem Serienmodell 458 Italia.

(c) www.hadel.net

Leider konnte Schuco die Änderungen an der Karosserie nicht komplett nachvollziehen, dennoch ist auch der kleine Speciale durchaus gelungen.

(c) www.hadel.net

Die großen Glasflächen ermöglichen einen Blick in die Fahrgastzelle.

(c) www.hadel.net

Der 458 hat eine lange Ahnenreihe. Zu den Vorvätern zählen unter anderem die Reihen 348, 355, 360, und der F430.

(c) www.hadel.net

Der Lamborghini Gallardo spielt in der gleichen Liga.

(c) www.hadel.net

Das Heck kommt dank ausgeklügelter Luftführung ohne große "Biertheke" aus.

(c) www.hadel.net

Trotzdem gelangt die Leistung des V8 mit 605 PS sicher auf die Straße.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Zurück zur Ferrari-Übersicht...

Trennlinie

Ebenso selten wie ein Ferrari: McLaren C12



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !