Alpina Z4 Roadster S, Baujahr 2005    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :HerpaMotor :3,4 Ltr., 6 Zylinder
Artikel-Nr :101684Leistung :300 PS / 221 KW
Herstell.-Jahr :2005Drehmoment :362 Nm
Bemerkung :Umfangreich bedrucktes0 - 100 km/h :5,3 Sekunden
 Modell in PC-VitrineWVmax :265 km/h
  Grundpreis :ab 54.950,00 €

(c) www.hadel.net

Der Alpina Roadster S ist, wie der AC Schnitzer ACS5, ein Modell bei dem die tuningbedingten Änderungen der Karosserie von Herpa ins Modell übertragen wurden. Somit handelt es sich auch bei der Miniatur um ein wirklich anderes Fahrzeug.

(c) www.hadel.net

Besonders auffällig ist die weit heruntergezogene Frontlippe mit dem bekannten Emblem.

(c) www.hadel.net

Zwischen den Achsen wurde die Außenhaut des Alpina Roadster S nicht verändert. Lediglich der kleine Hinweis im Bereich des BMW-Logos bzw. des Seitenblinkers verrät uns die 3,4 Liter Hubraum des Cabrios.

(c) www.hadel.net

Edel geht es im Innenraum zu. Die Preiser-Personen reisen auf Ledersitzen.

(c) www.hadel.net

Das Armaturenbrett ist sehr glatt und schnörkellos. Die bayerische Strategie des aufgeräumten Innenraums läßt kaum Spielraum für extravagantes Design. Alle drei Spiegel sind verchromt, was gerade einem Cabrio eine sehr realistische Wirkung verleiht.

(c) www.hadel.net

Am Heck hat Alpina viel getan und dem Sportler einen geschwungenen Spoiler verpaßt, der sich bereits sehr sanft aus den Kotflügeln herauszieht.

(c) www.hadel.net

Auf der Kofferraumklappe befinden sich die üblichen Bedruckungen, BMW-Emblem, die dritte Bremsleuchte sowie die Alpina-typischen Schriftzüge. Die Abgase entweichen über die verchromte Doppelrohr-Auspuffanlage.

Allerdings hat das BMW-Werbemodell einfach bedruckte, das Pendant aus der Brillant-Serie sogar vorbildgerecht, mehrfach bedruckte Rückleuchten.

(c) www.hadel.net

Sollte das Wetter mal etwas trübe sein, hat man trotzdem viel Spaß mit dem Alpina Roadster S, denn auch mit dem geschlossenen Verdeck bereitet der knackige Sportwagen viel Vergnügen.

Zurück zur BMW-Übersicht...

Trennlinie

Der Mitbewerber im Kampf um die Sonnenanbeter: Mercedes-Benz SLK Roadster



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !