BMW 1er Coupé, Baujahr 2007    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :HerpaMotor :3,0 Ltr., 6 Zylinder
Artikel-Nr :80 41 0 427 072Leistung :306 PS / 225 KW
Herstell.-Jahr :2007Drehmoment :400 Nm
Bemerkung :Werbemodell des form-0 - 100 km/h :5,3 Sekunden
 schönen Stadtflitzers inVmax :250 km/h
 der BMW-KlappschachtelGrundpreis :ab 39.850,00 €

(c) www.hadel.net

Nachdem der 5türer der 1er Serie bei den Fans von sportlichen Fahrzeugen nicht so gut ankam, entschied man sich für ein Coupé in klassischer "Stufenheck"-Form. Diese Karosserie bot auch gleichzeitig die Gelegenheit für ein preiswertes Cabriolet mit Stoffverdeck.

(c) www.hadel.net

Die Frontansicht ist gelungen. Die großen Blinker ragen seitlich weit in die Kotflügel hinein.

(c) www.hadel.net

In der Seitenansicht fällt jedoch sofort auf, daß der 1er sich nicht mit dem deutlich größeren 3er BMW messen kann. Im Fond des Einsers sollte man nur Kinder und Jugendliche unterbringen. Eine lange Tour mit vier Erwachsenen ist nicht sehr ratsam.

(c) www.hadel.net

Typisch BMW Werbemodell: Die Außenspiegel sind verchromt, der Innenspiegel ist ebenfalls vorhanden und verchromt. Die helle Innenausstattung gibt die Details der Fahrgastzelle deutlich besser wieder.

(c) www.hadel.net

Die Form des 1er Coupés spricht trotzdem an. Ein sportlich angehauchter Stadtflitzer, der wesentlich eleganter auftritt als es der 3er Compact konnte. Die fast schon obligatorische Doppelrohr-Auspuffanlage fehlt nicht, jedoch sind hier, anders als beim Audi A5, beide Endrohre auf der Fahrerseite angebracht.

(c) www.hadel.net

Bedruckungen für die Rückleuchten sowie das mehrfarbige BMW-Logo sind vorhanden, lediglich eine Typenbezeichnung fehlt. Dafür ist die dritte Bremsleuchte als schmaler Aufdruck vorhanden.

Zurück zur BMW-Übersicht...

Trennlinie

Ob der VW Jetta die bessere Wahl wäre?



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !