Audi Quattro, Baujahr 1980    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original
Hersteller :HerpaMotor :2,2 Ltr., Reihen-5 Zylinder
Artikel-Nr :- - -Leistung :200 PS / 147 KW
Herstell.-Jahr :2005Drehmoment :285 Nm
Bemerkung :Sehr aufwendig gestaltetes0 - 100 km/h :7,1 Sekunden
 Werbemodell für Audi mitVmax :222 km/h
 umfangreicher BedruckungGrundpreis :25.513,46 €
Weitere technische Details

(c) www.hadel.net

Die Idee des schnelllaufenden Allradantriebs, bei Audi "Quattro" genannt, feiert 25jähriges Jubiläum. Ein guter Grund dem betagten Klassiker auch in der Minitaur eine völlige Überarbeitung zu gönnen.

(c) www.hadel.net

Die neue Variante erhielt eingesetzte Hauptscheinwerfer aus transparentem Kunststoff, orange Blinkergläser, separat angesetzte, schwarze Außenspiegel, einen separaten Innenspiegel und eine Detailbedruckung, wie es sie lange nicht mehr gab. Ein Novum ist der Grünkeil in der Frontscheibe, der erst bei genauem Betrachten wirklich auffällt.

(c) www.hadel.net

Überall befinden sich Bedruckungen auf dem Sportwagen.

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net

Die vier Ringe im Detail...

Die Türgriffe sind exakt bedruckt, ebenso scharf ist der kleine "quattro"-Schriftzug. Die Felgen sind Neuentwicklungen der Abteilung Formbau.

(c) www.hadel.net

Gut zu erkennen: Die weit ausgestellten Radkästen sorgen für eine breite Spur.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Auch am Heck befinden sich Aufdrucke: Auf der linken Seite unterhalb des Heckspoilers steht der Audi-Schriftzug, auf der anderen Seite "quattro".

Die Rücklichter sind bedruckt, darunter befindet sich das rote Band mit der Gravur "COUPÈ". Etwas Ähnliches gibt es auch am Heck des Porsche 959.

Zurück zur Audi-Übersicht...

Trennlinie

Eine ähnlich ruhmreiche Geschichte des Motorsports schrieb der Lancia Stratos.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !