Frank Hadel            

Translate to:


Steyr 91 - Kommunalfahrzeug

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Dieses Fahrzeug ist schon als historisch zu bezeichnen und auf unseren Straßen ausgestorben. Sowieso war er in Deutschland nie sehr häufig anzutreffen: Der Steyr 91.

Dieser Typ ist deutlich am markanten Fahrerhaus mit dem Knick ähnlich der Mercedes Benz SK-Baureihe zu erkennen.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Roco machte daraus unter der Artikel-Nr. 1651 ein echtes Funktionsmodell, denn beinahe jedes Gelenk ist beweglich und weckt den Spieltrieb.

Auch die vielen Details wie z. B. die zusätzlichen Dachscheinwerfer oder das detailreiche Schneeschild werten das Modell deutlich auf.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Der Kran ist auf jede Art beweglich, ein Element läßt sich sogar austeleskopieren. Der Haken pendelt frei in seiner Halterung.

Lediglich die Stützen sitzen starr am Fahr- gestell des kleinen Arbeitstieres.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die Ladefläche ist vorbildgerecht mit einem Hydraulikzylinder ausgestattet und kippbar. Selbstverständlich öffnet sich auch die hintere Ladeklappe der Pritsche.

Darunter befindet sich das Reserverad.

Alle Reifen haben ein deutlich sichtbares Profil.

www.hadel.net

Im Heckbereich kann man die Rückleuchten erkennen, die zwar formtechnisch dargestellt, jedoch nicht bedruckt wurden.

Dieser Steyr ist ein altes Modell, das aber aufgrund der guten Gestaltung nichts an seinem Reiz verloren hat und sich auch heute noch mit aktuellen Modellen messen kann.