Frank Hadel            

Translate to:


Mercedes Benz Econic Pressmüllfahrzeug

Veröffentlicht am 19.05.2017

(c) www.hadel.net

Der Actros ist schon ein toller Lkw. Geräumig, modern mit Komfort für den Fahrer.

(c) www.hadel.net

Sobald der Chauffeur oder seine Truppe allerdings häufiger ein- und aussteigen muss, kommen recht schnell Zweifel an der Modellwahl auf.

(c) www.hadel.net

Jetzt hat der Econic seinen großen Auftritt!

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die vor der Vorderachse hängende Kabine verfügt über riesige Glasflächen mit guter Rundumsicht und ragt tief auf den Boden hinab.

(c) www.hadel.net

Die Tür besteht aus zwei Faltelementen, wie wir sie von Bussen kennen.

(c) www.hadel.net

Die geringe Bodenfreiheit sorgt für einen fast schon ebenerdigen Einstieg in den durchgängigen Innenraum.

(c) www.hadel.net

Dieses Konzept erspart dem Team sehr viele Stufen pro Arbeitstag.

(c) www.hadel.net

Bei 50 Anfahrstellen und 3 Stufen summiert es sich beim Actros schnell zu 300 Stufen, die hoch- und herabgestiegen werden wollen.

(c) www.hadel.net

Der Aufbau der Müllpresse ist relativ schlicht gestaltet. Überlicherweise tragen die Aufbauten einen schwarzen Versorgungsstrang auf dem Dach, sofern sie im traditionellen Kommunalorange gehalten sind. Das hätte am strahlend weißen Modell für einen netten Farbtupfer gesorgt.

(c) www.hadel.net

Im Schüttbereich lassen sich an den Seitenrändern zwei angedeutete Hydraulikzylinder erkennen.

(c) www.hadel.net