Mercedes Benz Axor Solozugmaschine    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 DAF
 Fendt
 Grove
 Goldhofer
 Hako
 Hanomag
 Iveco
 John Deere
 Kaelble
 Kramer
 Krupp
 Lanz
 Liebherr
 Magirus-Deutz
 MAN
 Mercedes Benz
 Neoplan
 O & K
 Piaggio
 Porsche
 Renault
 Scania
 Setra
 Solaris
 Steyr
 Tempo
 Volvo
 Zubehör



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

(c) www.hadel.net

Die IAA Nutzfahrzeuge ist seit langer Zeit schon ein Fest für Modellsammler, denn soviele Messe- und Werbemodelle wie hier stehen sonst nirgends in den Shops und Vitrinen der Herstellermarken. Neben diesen Werbemodellen, wie dem Mercedes Benz Axor im Flaggendesign Europas gibt es aber auch limitierte Modelle, die nur zu speziellen Anlässen oder für spezielle Interessensgruppen aufgelegt werden. Hier ist die Auflage meist auch weitaus geringer, was einen ganz besonderen Reiz ausmacht.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Dieser Axor ist relativ unscheinbar und trägt keine verdächtigen Aufdrucke.

Der Vitrinensockel gibt da schon mehr Auskünfte:

60. IAA Nutzfahrzeuge 2004,
PARTNERschaf(f)t ZUKUNFT


Ein kleiner Hinweis am Rand verrät die kleine Auflage von nur 600 Modellen.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der bedruckte Seitenblinker hebt sich wohltuend von der edel wirkenden Lackierung in Anthrazitmetallic ab.

(c) www.hadel.net

Mit ca. 430 PS ist "der Kleine" gar nicht mal schlecht motorisiert.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die vielen Kilometer des Arbeitsalltags werden auf zweiteiligen Chromfelgen absolviert.

In der Heckansicht fallen die verchromten Flächen der Außenspiegel auf.

(c) www.hadel.net

Zum Messebericht der echten Fahrzeuge der IAA 2004.


Zurück zur Mercedes Benz-Übersicht...

Trennlinie

Noch mehr Europa: Der MAN TG-A XXL EuropaTruck der Spedition Ehmer



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !