Mercedes Benz Actros MP3 Wechselbrücken-Hängerzug    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 DAF
 Fendt
 Grove
 Goldhofer
 Hako
 Hanomag
 Iveco
 John Deere
 Kaelble
 Kramer
 Krupp
 Lanz
 Liebherr
 Magirus-Deutz
 MAN
 Mercedes Benz
 Neoplan
 O & K
 Piaggio
 Porsche
 Renault
 Scania
 Setra
 Solaris
 Steyr
 Tempo
 Volvo
 Zubehör



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

(c) www.hadel.net

Viele Lkw-Modelle stammen von Herpa. Miniaturen von AWM findet man nicht bei jedem Händler und deshalb ist es einmal an der Zeit, eine Miniatur aus Selb anhand dieses Werbemodells etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

(c) www.hadel.net

Es handelt sich um einen Actros LH Wechselbrücken-Hängerzug im Design von Hermes. Das Werbemodell wurde exklusiv für den großen Paketversender aufgelegt und dort Freunden und Geschäftspartnern überreicht.
Was sofort auffällt, sind die schwarz abgesetzten Rippen in der Front sowie die schwarze Luke auf dem Dach. Traditionell konstruiert AWM die Fahrerhäuser aus einer größeren Anzahl an Teilen. Dies ermöglicht eine größere Flexibilität bei der Farbgebung und oftmals auch eine höhere Detailtreue.

(c) www.hadel.net

Ähnlich gut geht es mit den Aufbauten weiter. Jede Wechselbrücke trägt eine eindeutige Nummer!

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die größten Unterschiede lassen sich in den Feinheiten des Fahrgestells entdecken. Auch hier sind viele Anbauteile separat angesetzt, was bei dem schwarzen Fahrgestell jedoch etwas weniger ins Gewicht fällt.

Die Hinterachsaufhängung ist besonders detailliert und die schlanken Träger der Rückleuchten sind bestens umgesetzt.

(c) www.hadel.net

Auch die Wechselbrücken weisen deutliche Unterschiede zum Wettbewerber auf. AWM legt zwei verschiedene Stützen bei. In Fahr- und in Standposition. Die Stützen lassen sich nicht schwenken, was den vorbildgetreuen Spielspaß etwas verringert, jedoch die Standfestigkeit deutlich erhöht!

(c) www.hadel.net

Dafür verfügen die ausgeklappten Stützen vorbildgerecht über die Querstreben, die ein unbeabsichtigtes Einklappen verhindern.

(c) www.hadel.net

Die Lamellen der Rolltore sind graviert und die beiden Heckansichten mit dem Firmenlogo bedruckt.

(c) www.hadel.net

Es handelt sich um ein gelungenes Modell von einem anderen Hersteller, das eine andere Handschrift trägt und gerade deshalb auch ganz andere Vorzüge zu bieten hat.

Zurück zur Mercedes Benz-Übersicht...

Trennlinie

Eine Zeitreise: Als Roco noch Lkw-Modelle produzierte.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !