Frank Hadel            

Translate to:


Mercedes Benz Actros - 25 Jahre DER MASS:STAB

(c) www.hadel.net

25 Jahre sind schon eine lange Zeit und erst recht ein guter Grund zum Feiern.

(c) www.hadel.net

Originalfoto (c) Oliver Kaschel

Das dachte sich auch die Redaktion des Modellmagazins "DER MASS:STAB" und so fiel die Entscheidung, diesen Anlaß mit einem eigenen Showtruck zu feiern.

Einen ausführlichen Bericht über das Original gibt es hier.

Anzeige:

Die Umsetzung ins Modell

(c) www.hadel.net

Auf einer großen Geburtstagstorte, die mit brennenden Kerzen verziert ist, treiben comicartige "MASS:STAB-Männchen" ihr Unwesen. Die Beifahrerseite ist mehr den Ursprüngen des Fachmagazins gewidmet, ...

(c) www.hadel.net

... während die Fahrerseite aktuelle Motive zeigt.

(c) www.hadel.net

Die Fahrerseite im Detail

(c) www.hadel.net

Erst die folgenden Großaufnahmen zeigen die vielen Feinheiten des Motivs: Die Geburtstagstorte ist mit Schokolade und Streuseln überzogen, darunter wechseln sich mehrere Schichten aus Kuchenteig und einer hellen Cremefüllung ab.

Der Actros wurde mit vielen Zubehörteilen wie den Zusatzscheinwerfern auf dem Dach und der neuen Sidepipe-Auspuffanlage ausgestattet. Die Verbindung zur Straße erfolgt über zweiteilige Chromfelgen.

www.hadel.net

Auf den Türen befindet sich Anschrift des Betreibers, der Spedition Wirtz.

Auch diese feinen Aufdrucke sind trotz diverser Farbschichten gut lesbar.

(c) www.hadel.net

Direkt im Anschluß an die Fahrerkabine malt eines der Männchen, die allesamt ein Herpa-Käppchen tragen, den Lorbeerkranz auf die Jubiläumsausgabe.

Alle zur Verfügung stehenden Flächen wurden für das Motiv genutzt: Der Unterfahrschutz setzt das Magazincover fort und teilt zusätzlich mit: "Wir beobachten und schreiben für Sie".

(c) www.hadel.net

Genauigkeit ist im Modellbau sehr wichtig! Darum rückt dieses Trio der Zugmaschine mit Fotoapperat, Lupe und einem Meßschieber an das Kunststoffkleid.

(c) www.hadel.net

Das Heck

(c) www.hadel.net

Zwei Kerzen leuchten über der Jubiläumsausgabe. Lange Zeit gab es kein so vollständig bedrucktes Heck eines Showtrucks mehr.

Qualitativ knüpft dieser Sattelzug an den Fernfahrer Supertruck an.


Die Beifahrerseite

(c) www.hadel.net

Wir setzen den Rundgang vom Heck in Richtung Zugmaschine fort.

(c) www.hadel.net

Die Liebherr-Modelle sind Meilensteine für Herpa und so nutzen auch die Männchen die Gelegenheit, mit den schweren Baumaschinen auf einem Diorama zu spielen.

Die hintere Seitenverkleidung wirbt für die Dietenhofener Webadresse, die vordere trägt das Motto "Wir informieren Sie zum Sammeln und Basteln".

Anzeige:
(c) www.hadel.net

So fing alles an: Die erste Ausgabe des Modellfahrzeug-Magazins von 1982.

(c) www.hadel.net

Beide Seiten des Actros sind ähnlich gestaltet.

(c) www.hadel.net

Die Zugmaschine

(c) www.hadel.net

Auf dem Hochdach scheint die Sonne des Wirtz-Logos, unterhalb der Scheibenwischer wirbt DER MASS:STAB. Der Actros wurde als "Chrom Line" geordert und glänzt deshalb im Frontbereich durch feine Chromlinien. So können es die zwei Fahrer in der Kabine gut aushalten.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Selbstverständlich wurde die Kabinenrückwand für das Motiv genutzt und so geschickt lackiert, daß sich die große Torte aus jedem Blickwinkel nahtlos fortsetzt.

Links: In der Draufsicht zeigen sich die verchromten Tanks samt Trittblech.

(c) www.hadel.net

Natürlich wurde die Front des Aufliegers ebenfalls effektvoll gestaltet: Eine große Kerze brennt auf der Carrier-Kühlanlage.

(c) www.hadel.net

Ein interessanter Showtruck, dessen Miniatur durch die vollständige Umsetzung keinen Grund zur Kritik bietet.