Frank Hadel            

Translate to:


MAN TGA XXL Sattelzug mit Nooteboom 4XL-Auflieger

(c) www.hadel.net

Wo drei Achsen gehen, ist auch Platz für eine vierte... So in etwa dachten wohl die Entwickler bei Nooteboom und auch Herpa legte den teleskopierbaren Auflieger gleich für diese Erweiterung aus.

Allerdings sollte mehr als ein Jahr vergehen, bis nach den 3XL-Werbemodellen mit Scania T580 und einem Scania 164L der 4XL mit MAN TGA folgte.

(c) www.hadel.net

Die Einheit wird von Finn Hansen aus Give (Dänemark) eingesetzt. Das Design des Vorbilds wurde gut nachgebildet, sogar die feinen Zierlinien sind ringsum gleichmäßig vorhanden.

(c) www.hadel.net

Die vierte Achse läßt nur noch wenig Raum für einen Staukasten mit Unterfahrschutz.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Auch der Auflieger ist umfangreich bedruckt.

(c) www.hadel.net

Die lenkbaren Achsen im Einsatz...

(c) www.hadel.net

Der Auflieger kann sehr weit austeleskopiert werden, um auch extreme Ladegüter, wie diesen Flügel einer Windenergieanlage, zu transportieren.