Frank Hadel            

Translate to:


MAN Lion's Regio

(c) www.hadel.net

Der MAN Lion’s Regio ist eine der Formneuheiten von MAN auf der IAA 2004. Pünktlich zur Präsentation steht auch die Miniatur in Präsentationslackierung im Maßstab 1:87 / H0 für Freunde und Partner des Hauses MAN zur Verfügung.

(c) www.hadel.net

Der kompakte Lion’s Regio ist, wie der Name schon sagt, für den Regionalverkehr ausgelegt.

(c) www.hadel.net

Die Bedruckungen sind allesamt lupenrein und scharf aufgebracht, sogar in den Fugen! Allerdings hat dieses Präsentationsmodell noch keine Inneneinrichtung, da die Formen erst knapp vor der IAA Nutzfahrzeuge fertiggeworden sind. Darum hat man die Scheiben ungewöhnlich stark getönt. Die späteren Varianten werden sicherlich die gewohnte Vollausstattung besitzen und auch im Innenraum mit Details glänzen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die markante "schwarze Stirn" ist kein Glaselement, sondern im Modell schwarz bedruckt.

Front und Heck des neuen Busses.

(c) www.hadel.net

Die Rücklichter sind auch in Dachnähe angebracht, um die Sicherheit deutlich zu erhöhen.

(c) www.hadel.net

Auch der MAN-Aufdruck am Heck ist perfekt ausgeführt.

(c) www.hadel.net

Auf dem Dach sitzt die Klimaanlage.