Liebherr PR 734 Litronic - Planierraupe    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 DAF
 Fendt
 Grove
 Goldhofer
 Hako
 Hanomag
 Iveco
 John Deere
 Kaelble
 Kramer
 Krupp
 Lanz
 Liebherr
 Magirus-Deutz
 MAN
 Mercedes Benz
 Neoplan
 O & K
 Piaggio
 Porsche
 Renault
 Scania
 Setra
 Solaris
 Steyr
 Tempo
 Volvo
 Zubehör



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Das "Liebherr-Projekt" 2005 sickerte im Sommer an die Öffentlichkeit.

Erfahrungsgemäß werden die Liebherr-Modelle auf der Int. Spielwarenmesse in Nürnberg präsentiert, aber die PR 734 erschien noch pünktlich zum Weihnachtsgeschäft.

(c) www.hadel.net

Das Vorbild entspricht einem Gerät aus dem mittleren Leistungssegment und hat ein Leergewicht von ca. 22 Tonnen.

(c) www.hadel.net

Herpa hat die Formen detailliert ins Modell übertragen und es neben beweglichen Gummiketten noch mit einem beweglichen Schild und Aufreißhaken ausgestattet.

(c) www.hadel.net

Die bedruckte Kabine entspricht im Design und in den Bedruckungen der Kabine des großen Raupenbaggers Liebherr L 954 Litronic.

Das bewegliche Frontschild.

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net

Die Heckansicht des Arbeitsgerätes mit dem großen LIEBHERR-Aufdruck.

(c) www.hadel.net

Die Aufreißzähne werden zum Arbeitseinsatz hydraulisch abgesenkt.

(c) www.hadel.net

In der Draufsicht sind die vielen Feinheiten des Modells gut zu erkennen. Ganz besonders gelungen ist der Verlauf des Schildträgers, knapp an den Kettenlaufwerken vorbei.

Zurück zur Liebherr-Übersicht...

Trennlinie

Auch im WIMO-Fuhrpark gibt es eine Planierraupe, allerdings ein erheblich kleinerer Typ.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des
Webmasters verwendet werden !