Eine Stadt im Aufwind - 10 Jahre voller Energie    
Translate:
zur Startseite von Foto-CDsVideosPresseBücherTVSonstigesTechnikGästebuch

 Porsche Cayenne
 Stadt im Aufwind
 MAN Typenkomp.
 Physik RS3
 MAN TGA 41.660
 Unt. Ladung 3
 Unt. Ladung 4
 Deutschw.2 Re.
 Deutschw.2 Gy.





Eine Stadt im Aufwind - 10 Jahre voller Energie

 

Bremerhaven gilt heute als Vorzeigemodell für einen gelungenen Strukturwandel.

Delegationen aus Europa und Übersee geben sich an der Unterweser die Klinke in die Hand, um zu erfahren, wie die Seestadt es geschafft hat, in Deutschland zum industriellen und wissenschaftlichen Zentrum für die Nutzung der Offshore-Windenergie zu werden.

Dabei bot sich noch zur Jahrtausendwende ein vollkommen anderes Bild in der Stadt:

Dramatisch gesunkene Einwohnerzahlen und eine Arbeitslosigkeit von über 20 % zeugten vom Niedergang der traditionellen Wirtschaftszweige Schiffbau und Fischerei.

Bremerhaven ist dabei, sich neu zu erfinden. Dabei nutzt die Stadt die maritimen Stärken, über die sie dank ihrer geografischen Lage seit mehr als 150 Jahren verfügt. Damit leistet Bremerhaven gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz und zu einer sicheren Energieversorgung, Themen, die ganz oben auf der Agenda von Politik und Wirtschaft stehen.

Zehn Jahre Offshore-Windindustrie in Bremerhaven: Zufall, Plan, Verzweiflungstat?

Das vorliegende Buch nimmt den Faden der Geschichte auf und erzählt lebendig, warum gerade diese Stadt ganz bewusst der Offshore-Windenergie eine so große Rolle für ihre und unser aller Zukunft beimisst.

(c) www.hadel.net

Anschaulich beschreiben die Autoren Gabriele Becker, Rita Kellner-Stoll und Ralf Köpke, welche enorme Veränderung der Seestadt hin zum touristischen Anziehungspunkt und lebenswerten Oberzentrum damit einhergegangen ist. Neben politischen Entscheidern und Machern aus Wirtschaft und Wirtschaftsförderung, kommen auch Menschen aus Bremerhaven und Umgebung zu Wort, deren Arbeitsleben eng mit der Offshore-Branche verknüpft sind.



Für dieses interessante Buch konnten wir passendes Bildmaterial beisteuern.




ISBN: 978-3-95606-047-2

Wenn Interesse an diesem Buch besteht, einfach mal direkt beim Verlag vorbeischauen!



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !