Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


VW Sharan Muletto im Sommer 2007

Der neue Sharan wird wachsen

(c) www.hadel.net

Im Juni 2007 war ein seltsamer VW Sharan der aktuellen Modellreihe im Umkreis der Nordschleife unterwegs.

(c) www.hadel.net

Doch erst beim Vergleich mit dem normalen Modell offenbart sich der Unterschied:
Die Front gehört gar nicht zu einem Sharan!

(c) www.hadel.net

Hier nochmal die Front im Detail mit dem ungewöhnlichen Knick oberhalb der Motorhaube.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Abgesehen von einigen zusätzlichen Öffnungen ist alles mit dem VW Caddy identisch.

(c) www.hadel.net

Aus diesem Winkel sticht der Unterschied zur Serie noch mehr ins Auge.

(c) www.hadel.net

Und für alle Zweifler ist nun durch die Rückleuchten eindeutig der Sharan erkennbar.

(c) www.hadel.net

Auf den Markt wird der neue, erste eigenständig von VW entwickelte Sharan wohl erst 2009/2010 kommen. Die Vorgänger entstanden in Zusammenarbeit mit Ford, die den neuen Galaxy schon auf der IAA 2005 in Frankfurt vorstellten.



Wenn man einfach die Fahrwerksbreite der beiden Bildausschnitte vergleicht, entdeckt jeder sofort, daß der neue VW Sharan um einiges wachsen wird.
(c) www.hadel.net

Ein weiteres sicheres Indiz für die neue Breite ist der seitlich herausgeführte Bereich für den Tankstutzen, denn dieser Teil ist wie die gesamte Plattform schon vom neuen Modell.