VW GTI Roadster Concept 2014    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai / Kia
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Zuviel für eine Serie?

 

(c) www.hadel.net

Für die Rennsimulation "Gran Tourismo 6" erschuf VW einen virutellen Sportler der Oberklasse, den man 2014 dann sogar als exclusives Einzelstück auf die Räder stellte.

(c) www.hadel.net

Unter der flachen Haube werkelt ein V6 mit doppelter Aufladung, der 503 PS liefert.

(c) www.hadel.net

Man könnte aufgrund der Form fast einen aufgebretzelten Scirocco eines Tuners vermuten.

(c) www.hadel.net

Durech den Allradantrieb solld er Sprint aus dem Stand auf 100 Sachen nach nur 3,6 Sekunden erledigt sein, doch damit nicht genug.

(c) www.hadel.net

Nicht nur sprintstark ist das exklusive Einzelstück.

(c) www.hadel.net

Die maximale Höchstgeschwindigkeit liegt bei immerhin 309 Stundenkilometern.

(c) www.hadel.net

Der mächtige Heckspoiler ist eher der Optik, als einer notwendigen Aerodynamik geschuldet.

(c) www.hadel.net

Die Alltagstauglichkeit dürfte allerdings sogar die eines sehr speziellen Renaults unterbieten.

(c) www.hadel.net

Im Innenraum sieht es sehr überschaubar aus.

(c) www.hadel.net

Anders hingegen wirkt die Theke am Heck des Allradlers.

(c) www.hadel.net

Bei diesem Abmessungen werden sogar Formel1-Fahrer neidisch auf die Abtriebswerte.

(c) www.hadel.net

Die Teilung des Innenraums zwischen Fahrer und Beifahrer gab es schon vor etlichen Jahren.

(c) www.hadel.net

Das stylische Lenkrad mit den komischen Drehscahltern möchte ich nicht bedienen müssen.

(c) www.hadel.net

Obwohl ganz anders, scheint die Formensprache der aktuellen VW-Modelle durch.

(c) www.hadel.net

Der fette Diffusor erinnert eher am Sportler aus Italien.

(c) www.hadel.net

Die Kraft wird über ein 7-gang-Doppelkupplungsgetriebe an den Antriebsstrang geleitet.

(c) www.hadel.net

Die erste offizielle >Vorstellung erfolgte 2014 auf dem großen VW-Treffen am Wörthersee.

(c) www.hadel.net

Diese Fotos entstanden auf der Essen Motorshow 2016.

(c) www.hadel.net

Wer diesen Racer mal auf der Straße bewegen will, hat leider nur eine Möglichkeit.

(c) www.hadel.net

Abgesehen vom oben genannten Rennspiel wird wohl niemand je in den Genuss kommen.

(c) www.hadel.net

Irgendwie tröstlich, daß auch ein fettes Bankkonto nicht jeden Wunsch erfüllen kann.

(c) www.hadel.net

Aber wenn das Buget begrenzt ist, vielleicht ist dann ja dieser Kleine interessant.

(c) www.hadel.net

Falls nicht, dann einfach mal über diesen Flitzer aus dem VAG-Konzern nachdenken smilie.

(c) www.hadel.net

Auf jeden Fall war die 49. Auflage der Motorshow Essen einen Besuch wert,
also schonmal den nächsten Termin vormerken!

VonBisOrtInfo
Dezember 2017
02.12.201710.12.2017Essen50. Essen Motorshow

Der Messe-Bericht von 2016...
Alle Angaben ohne Gewähr.

für mehr Infos hier klicken...

Die Girls der Motorshow Essen 2016:

Gerade auf der Essen Motorshow lohnt es sich immer, mal neben die vierrädrigen Exponate zu schauen. Allerdings sind hier die meisten Fotos im Hochformat und etwas überlang smilie - aber das geht schon oder?

Dieser Supersportler stand schon vor dem Verkaufsstart für eine Fotosession bereit!



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!