Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Trabant nT (Weltpremiere auf der IAA 2009)

Klassiker reloaded

(c) www.hadel.net

Auf der IAA 2009 präsentierte Herpa erstmals das Conzept-Car des Trabant nT.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

IndiKar Individual Karosseriebau GmbH sowie einige Partner aus dem Autoland Sachsen haben es geschafft, das Concept Car für einen modernen Trabant-Nachfolger zu entwickeln.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Mittlerweile ist das Projekt in einem Stadium, wo über den möglichst wirtschaftlichen Antrieb und unterschiedliche Varianten nachgedacht wird.

(c) www.hadel.net

Klaus Schindler, Geschäftsführer von Herpa, mußte unzählige Interviews,
wie hier im Bild dem ZDF, auf der IAA 2009 geben.

(c) www.hadel.net

Natürlich steht auch der Elektroantrieb zur Diskussion, derzeit die favorisierte Variante.

(c) www.hadel.net

Die Optik erinnert natürlich an die alte Rennpappe aus den Zeiten der Mauer.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der peppige Innenraum mit dem großen Rundinstrument wirkt trotzdem klar und aufgeräumt.

(c) www.hadel.net

Der Designer Nils Poschwatta überprüft noch einmal die Proportionen seines Fahrzeugs. Wem der Name vielleicht nicht gleich etwas sagt: Poschwatta war auch an der Studie des VW Iroc beteiligt, aus dem der neue Scirocco hervorging.

(c) www.hadel.net

Bei dem langen Radstand wäre sogar eine viertürige Ausführung machbar.

(c) www.hadel.net

Die große Heckklappe sollte auch das Beladen einfach machen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net