Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Toyota Supra Erlkönig im Herbst 2016

Veröffentlicht am 11.11.2016

Rückkehr einer Legende

(c) www.hadel.net

Vor gut 20 Jahren konnte man beim Händler des Vertrauens noch die vierte Generation des überaus potenten Toyota Supra erstehen - nun ist der Nachfolger in Sicht!

(c) www.hadel.net

Im Herbst 2016 rollte der vermeintliche neue Supra im Tarndress über deutsche Straßen.

(c) www.hadel.net

Die beiden "Bubbles" auf dem Dach sorgen für die notwendige Kopffreiheit.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Um eine direkte Konkurrenzsituation mit dem Mitbewerber zu vermeiden,
setzt Toyota auf die geschlossene Variante.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Natürlich bringt sich auch Toyota bei der Technik mit ein.

(c) www.hadel.net

So soll die Hybridtechnik vom LeMans-Renner TS050 kommen.

(c) www.hadel.net

Damit würde der Hecktriebler zusätzliche Kraft von einem E-Motor an die Hinterachse bekommen und sogar noch eine zweifach elektrisch angetriebene Vorderachse erhalten.

(c) www.hadel.net

Allerdings wirkt der neue Supra kompakter - wie gesagt: wirkt!

(c) www.hadel.net

Obwohl Toyota als innovatives Unternehmen gilt, dürfte der kommende Supra das erste eigene Modell mit Doppelkupplungsgetriebe werden.

(c) www.hadel.net

Unter der langen flachen Haube dürfte ein aufgeladener Vier- oder Sechszylinder sitzen.

(c) www.hadel.net

Leistungswerte von über 300 PS dürften später gegen Aufpreis lieferbar sein.

(c) www.hadel.net

Und dann musste der neue Supra auch mal an die Tankstelle und extra für mich hatte der Testfahrer sogar das Seitenfenster offen gelassen!

(c) www.hadel.net

Der Tacho reicht bis 260, es wird also kein Supersportwagen werden.

(c) www.hadel.net

Als ich mit der Kamera und meinem besonderen Interesse an dem Neuling bemerkt wurde, war es auch schnell vorbei mit der freundlich offenherzigen Art smilie.

(c) www.hadel.net

Aber da das Coupé hier gerade so schön herumstand, der Blick auf das markante Heck.

(c) www.hadel.net

Der Bürzel macht einen ausfahrbaren Heckpoiler überflüssig.

(c) www.hadel.net

Aus diesem Blickwinkel kann man die geschwungene Form der Heckklappe erkennen.

(c) www.hadel.net

Die Vorstellung dürfte auf der IAA 2017 in Frankfurt erfolgen.

(c) www.hadel.net