Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Subaru Impreza WRC 2008 Weltpremiere auf der IAA 2007

Mit der Kompaktklasse wieder zu alten Erfolgen?

Baujahr: 2007 -

Motorart: 4-Zylinder-Boxer mit Turbo

Hubraum: 1999 ccm

Leistung: 300 PS / 221 KW

max. Drehmoment: 0 Newtonmeter

(c) www.hadel.net

Auf der IAA 2007 präsentierte Petter Solberg eine erste Studie des neuen Impreza WRC 2008.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Erste Einsätze zu Testzwecken sind in der Rallye-WM sogar noch Ende 2007 geplant.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Für den Kampf um WM-Punkte kann es unter Umständen für Anfang 2008 knapp werden.

(c) www.hadel.net

Dann würde der erste Lauf in Monte Carlo mit dem Vorjahres-Fahrzeug erfolgen.

(c) www.hadel.net

Wie die Konkurrenz von Ford und Citroen setzt Subaru ab sofort auf die Kompaktklasse.

(c) www.hadel.net

In vielen engen Passagen erwies sich der Vorgänger als zu lang und schwerfällig.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Unter dem Stoßfänger dominieren nur die beiden großen Auspuffrohre.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Wie auch bei anderen Mitbewerbern verdecken die Kotflügel nur oben das Rad komplett.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die bekannte Optik mit dem leuchtenden Blau und den goldenen Felgen ändert sich nicht.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Natürlich ist es auch im Rallyesport immer wichtig Gewicht zu sparen, deswegen sind viele Anbauteile und Karosserieelemente aus Car- bon gefertigt.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Damit die heiße Motorluft auch wieder ins Freie gelangen kann, sind seitlich der mittig aufgesetzten Lufthutze große Auslaßöffnungen in der Motor- haube eingelassen.


Auch wenn die Motorleistung offiziell auf 300 PS begrenzt ist, gibt es für die Techniker genug zu tun, denn Dreh- momentverlauf und Leistungs- entfaltung sollen möglichst bei allen Drehzahlen gleichmäßig und ausreichend sein.

(c) www.hadel.net

Der Besuch in Frankfurt lohnt immer, also schonmal den nächsten Termin vormerken!

VonBisOrtInfo

September

2019
12.09.201922.09.2019Frankfurt68. IAA PKW

Der Messe-Bericht von 2017...

Anzeige: