Rolls Royce Phantom (LWB) Erlkönig im Frühjahr 2016    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Länge läuft

 

Fotos: photo gawid "Elchshot"

(c) www.hadel.net

Im Frühjahr 2016 wurden abseits bekannter Teststrecken kommende Neuheiten getestet.

(c) www.hadel.net

Unter der Haube des für 2018 eingeplanten Luxusliners wird ein 6,7-Liter-V12 werkeln.

(c) www.hadel.net

Die Kraft wird via 8-Gang-Automatik von ZF an die Hinterachser geleitet.

(c) www.hadel.net

Natürlich soll der Verbrauch reduziert werden, doch wer sich diesen Brocken gönnt, dem dürfte die Anzeige mit den Verbrauchsdaten relativ egal sein.

(c) www.hadel.net

Die Technik unter dem markigen Blechkleid entstammt dem aktuellen Siebener, der sogar eine gestreckte Version mitbringt, die scheinbar problemlos übernommen werden kann.

(c) www.hadel.net

Die kantige Form ist und bleibt Geschmackssache.

(c) www.hadel.net

Diese Fotos zeigen die Ausführung mit dem langen Radstand und extra Platz im Fond.

(c) www.hadel.net

Zumindest hat der hubraumstarke V12 genug Platz unter der langen Haube.

(c) www.hadel.net

Die Linien an der Seite sollen falsche Türkanten vortäuschen.

(c) www.hadel.net

Wer jedoch genau hinschaut, entdeckt die großzügigen Einstiege im Fond.

(c) www.hadel.net

Die dicke C-Säule generiert weiteren Raum für die Plätze in der hinteren Reihe.

(c) www.hadel.net

Auch für das Gepäck findet sich genug Raum.

(c) www.hadel.net

Klassisch finden die Stammkunden, ich finde die Rückleuchte langweilig, öde.

(c) www.hadel.net

Der Zugang für den Tank findet der Fahrer in der C-Säule.

(c) www.hadel.net

Die erste Vorstellung könnte schon zur IAA 2017 in Frankfurt erfolgen.

(c) www.hadel.net

Wenn ein Tuner zum Hersteller wird, ist das erste eigene Fahrzeug besonders...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!