Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Rolls Royce Ghost Coupé Erlkönig

Veröffentlicht am 05.04.2013

Luxuscoupé

(c) www.hadel.net

Wenn im Rückspiegel ein schwarz-weiß gesprenkeltes Etwas auftaucht,
geht man auch mal rechts rüber, um zu schauen, was da so kommt.

(c) www.hadel.net

Und was passiert? Der Unbekannte sortiert sich prompt hinter einem ein smilie.

(c) www.hadel.net

Also wieder rüber nach links und mal schauen, ob wir nicht irgendwie mehr erkennen können.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die Silhouette zeigt ein recht großes Coupé.

(c) www.hadel.net

Die Heckansicht verrät, daß es sich um das kommende Rolls Royce Ghost Coupé handelt.

(c) www.hadel.net

Die Heckleuchten sind nur noch teilweise verklebt.

(c) www.hadel.net

Die erste Publikumsvorstellung wird wohl auf der IAA 2013 in Frankfurt erfolgen.

(c) www.hadel.net

Auch wenn es sich nur um einen Zweisitzer handelt, ist das Coupé ein echter Brocken.

(c) www.hadel.net

Der Antrieb wird ein 6,6-Liter-V12 werden.

(c) www.hadel.net

570 PS schüttelt das Aggregat locker aus der Kurbelwelle.

(c) www.hadel.net

Der Sprint aus dem Stand auf 100 Stundenkilometer dürfte in 5 Sekunden erledigt sein.

(c) www.hadel.net

Auch wenn Linien zwei Türen pro Seite andeuten, wird es nur eine Tür auf jeder Seite geben.

(c) www.hadel.net

Eine mögliche Dophead-Version (Cabrio) könnte Ende 2013 / Anfang 2014 kommen.

(c) www.hadel.net