Porsche SpeedART BTR-II 650 EVO    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Druck ohne Ende

 

Technische Daten : speedART BTR-II 650 EVO

 

(c) www.hadel.net

SpeedART zeigte auf der Essen Motorshow 2010 diesen getunten Porsche 911.

(c) www.hadel.net

Als Basis dient der 997er Turbo mit der 3,8-Liter.Maschine, der jetzt als Biturbo daherkommt.

(c) www.hadel.net

Im Innenraum wurde viel rotes Sichtcarbon verbaut, ein F1-Airbag-Sportlenkrad mit Schaltwippen und roten Nähten verbaut.

(c) www.hadel.net

Rote Sicherheitsgurte, Alupedale und rote Zifferblätter runden die intensive Optik ab.

(c) www.hadel.net

Das BTR-II EVO Aerokit beinhaltet Front-, Heck- und Seitenschweller.

(c) www.hadel.net

Vorne halten nun spezielle, dreiteilige, geschmiedete 20-Zoll-Felgen die Gummis.

(c) www.hadel.net

Ebenso sind die Felgen auf der Hinterachse mit einer Sonderlackierung versehen.

(c) www.hadel.net

Der Heckspoiler wurde mit einem Heckflügel-Aufsatz ergänzt.

(c) www.hadel.net

Zusätzlich bekam der BTR-II 650 EVO einen Dachspoiler spendiert.

(c) www.hadel.net

Aus dem Stand wird die 100km/h-Marke nach 3,2 Sekunden erreicht,
Schluss ist erst bei rund 330 Stundenkilometern.

(c) www.hadel.net

Der Preis liegt bei rund 243.000,- Euro (inkl. Steuern).

(c) www.hadel.net

Sogar den Porsche Carrera GT hat 9ff optimiert und leistungsgesteigert...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!