Porsche 9ff Vantage GTR 725    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Mehr als nur Turbo

 

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Jan Fatthauer präsentierte auf der Motorshow Essen 2008 Porsche Cayenne, der alle bisherigen Ansätze eines SUV mit Leichtigkeit übersteigt.

Der Geländewagen bekam eine große Leistungskur und kann nun aus dem Vollen schöpfen.

(c) www.hadel.net

Jetzt sorgen 725 PS für den Vortrieb des Über-2-Tonnen-Allradlers.

(c) www.hadel.net

Durch ein Bodykit hat der Cayenne nochmals kräftig in der Breite zugelegt.

(c) www.hadel.net

Die aerodynamischen Teile sind aber so ausgeführt, daß sich keine Nähte auf den Blechen ergeben, wie dies bei einigen anderen Tunern der Fall ist.

(c) www.hadel.net

Sogar die Rückleuchten haben passende Abdeckungen erhalten.

(c) www.hadel.net

Matte Farben sind derzeit bei Messefahrzeugen und Showcars sehr beliebt.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Der massive Diffusor unter dem Heck stabilisiert den Vantage bei hohen Geschwindigkeiten.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Das dritte Bremslicht wurde in den massiven Heckpoiler integriert.

(c) www.hadel.net

Die Bremsanlage wurde mit standfesten
Brembo-Komponenten aufgerüstet.

(c) www.hadel.net

Gegen Aufpreis gibt es die Frontoptik des Porsche Carrera mit den runden Augen.

(c) www.hadel.net

Es gibt sogar noch mehr Power von 9ff für Porsche-Basisfahrzeuge...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!