Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Mercedes Vision CLS Premiere auf der IAA 2003

Eine neue Coupé-Generation

Baujahr: 2004

Motorart: V8

Hubraum: 4966 ccm

Leistung: 0 PS / 0 KW

max. Drehmoment: 460 Newtonmeter

Getriebe: 7-Gang Automatik ccm

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: 6.1 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

Bereifung: 245/40 ZR 18

Angetriebene Achsen: Heckantrieb

Leergewicht: 1810 Kilogramm

maximale Zuladung: 465 Kilogramm

Türen: 4

Sitzplätze: 4

Verbrauch (Durchschnitt): 11.3 Liter pro 100 km Super

Kofferraum: 505 Liter

Abmessungen: 4913 x 1851 x 1390 mm

(c) www.hadel.net

Bereits länger wurden auf Testfahrten Mercedes-Coupes gesichtet, die nicht in das bisherige Programm passten und so wurde auf der IAA 2003 das Konzept Vision CLS vorgestellt.

(c) www.hadel.net

Erstmals wurde ein 4türiges Coupé entwickelt, das so die Funktionalität, den Platz und die Alltagstauglichkeit einer normalen Limousine in die eher typische 2-Sitzer-Klasse übernimmt.

(c) www.hadel.net

Auffällig ist die geänderte Gestaltung der Scheinwerfer, die nicht mehr nur der Tropfenform folgen. Die Fenster an den Türen sind coupe-typisch rahmenlos, aber auf die B-Säule, wie bei anderen Klassikern von Mercedes, konnte nicht verzichtet werden, sie fiel recht massiv aus.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die hellen Farben im Innenraum werden wohl bei Serienreife auch anderen Farbtönen weichen, da hier sonst rasch Gebrauchsspuren den tollen Eindruck reduzieren würden.


Leider handelte es sich bei dem ausgestellten Exponat um ein reines Showcar ohne wirkliche Funktions- tüchtigkeit, sodaß leider von Mercedes an jeder Tür ein Wachposten den näheren Zugang verwehrte.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Der Kofferraum fasst rund 470 Liter, ist durch die weit nach vorn reichende Lade- fläche schwer zu beladen.


Die geplante Motorisierung ist derzeit ein 265PS-CDI-Motor, der den Vision CLS auf 250km/h beschleunigen soll. Ergänzt wird der Antrieb durch das neue 7-Gang- Automatikgetriebe.

Der Sprint aus dem Stand auf 100km/h soll nach 6,4 Sekunden erledigt sein.


Warten wir ab, wie viele Änderungen, gerade im äusseren Erscheinungsbild, noch bis zum Serienstart erfolgen werden.