Mercedes auf der Shanghai Auto Show 2017    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Concept A Sedan

 

Fotos: Dieter Neuhoff

(c) www.hadel.net

Auf der Auto Show Shanghai 2017 zeigte Mercedes einen ersten Ausblick auf die neue A-Klasse, der dem "Kleinen" eine große Zukunft prophezeit.

(c) www.hadel.net

Die straffer geformten LED-Scheinwerfer lassen die Limousine noch breiter erscheinen und sorgen für eine prägnante Optik und hohen Wiedererkennungswert.

(c) www.hadel.net

Durch die kurzen Überhänge gibt es mehr Platz zwischen den Achsen und somit viel mehr Platz für die Passagiere im Innenraum des 4,6 Meter langen Viertürers.

(c) www.hadel.net

Von der Seite aus betrachtet, wirkt die Form schlüssig und dynamisch.

(c) www.hadel.net

Insgesamt werden auf dieser Basis acht verschiedene Modelle entstehen, denn auch die B-Klasse setzt auf das gleiche technische und konstruktive Grundgerüst.

(c) www.hadel.net

Neben den klassischen Antrieben wird es auch Hybrid- und Elektro-Versionen geben.

Trennlinie

 

S680 Maybach

(c) www.hadel.net

Für den asiatischen Markt wurde der S680 Maybach vorgestellt, basierend auf dem Facelift des S600, der in Europa eingeführt und von einem Biturbo-V12 mit 530 PS angetrieben wird.

(c) www.hadel.net

Logischerweise ist der Fondbereich ist entsprechend großzüzgig und luxuriös gestaltet.

(c) www.hadel.net

Wer es dezenter mag, sollte sich den S560 Maybach genauer anschauen smilie.

Auch diese Limousine wurde dem asiatischen Publikum in Shanghai vorgestellt...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!