Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Mercedes E-Klasse AMG E63 Erlkönig (Modell 2009)

Die neue E-Klasse in AMG-Version auf Probefahrt

(c) www.hadel.net

Im Herbst 2007 drehte dieser Elkönig seine Runden auf der Nordschleife.

(c) www.hadel.net

Ab 2009 soll die neue Modellreihe der Mercedes E-Klasse auf die Straßen kommen.

(c) www.hadel.net

An der Front werden mit Sicherheit ähnlich straff gezeichnete Scheinwerfer wie in der aktuellen S-Klasse und C-Klasse zu finden sein.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Auf diesem Bild ist gut zu erkennen, wo sich der Blinker in der Scheinwerfereinheit befindet.

(c) www.hadel.net

Die Aussparung in der Tarnung verrät den Auffahrschutz, der durch Radarwellen schon im Mercedes CL Fahrten im Stau oder dichten Stadtverkehr wesentlich erleichtert.

(c) www.hadel.net

In den Abmessungen wird der W212 kaum dazugewinnen.

(c) www.hadel.net

Die Technik aus der S-Klasse wird auch in die neue E-Klasse wandern.

(c) www.hadel.net

Die Motorisierung des Testwagens stammt schon aus dem AMG-Regal.

(c) www.hadel.net

Premiere dürfte die neue E-Klasse im Frühjahr 2009 in Genf feiern.

(c) www.hadel.net

Mercedes wird keine großen Design-Experimente machen, denn mit insgesamt über 10 Millionen verkaufter Fahrzeuge, ist dieses Modell gerade für Geschäftskunden ein häufig anzutreffendes Fahrzeug.

(c) www.hadel.net

Durch neue technische Ausstattungsmerkmale soll der Abstand zu anderen Herstellern,
wie BMW und Audi, wieder vergrößert werden.

(c) www.hadel.net