Mercedes AMG SL 63 (Modell 2008)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


AMG präsentiert...

 

Technische Daten : Mercedes AMG SL 63 (Modell 2008)

 

(c) www.hadel.net

Im Sommer 2008 erhielt der bekannte Mercedes SL ein Facelift, welches optisch vorallem an den neu gestalteten Scheinwerfereinheiten zu erkennen ist.

(c) www.hadel.net

Bereits im Frühjahr zeigte ich einen Erlkönig, der ungetarnt auf der Nordschleife fuhr.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Weiteres Erkennungsmerkmal sind die neuen Lüftungs- kiemen am vorderen Kotflügel. Natürlich zeigen hier die AMG-Modelle wieder, aus welchem Holz sie geschnitzt sind.

Früher klebte das ent- sprechende Logo über dem Lüftungsgitter.

(c) www.hadel.net

Hinter den neuen AMG-Leichtmetallfelgen im 19-Zoll-Format sitzen 6-Kolbenbremssättel mit Verbundbremsscheiben von 360 mm an der Vorder- und 360 mm an der Hinterachse.

(c) www.hadel.net

Die Spoilerlippe aus Carbon ist wohl eher optischer Zierrat,
als wirklicher aerodynamischer Nutzen für den Alltagsgebrauch.

(c) www.hadel.net

Der durschnittliche Verbrauch ist mit 13.9 Litern angeben,
jeder erfahrene Mercedes-Pilot hegt hier "leise" Zweifel an den Werksangaben smilie.

(c) www.hadel.net

Am Heck verraten neben den Schriftzügen auch die zwei verchromten Doppelendrohre die Kraft, die sich unter der Motorhaube versteckt.

(c) www.hadel.net

Gegen den steifen Nacken nach einer Fahrt bei kühleren Temperaturen hilft AIRSCARF. Auf Knopfdruck saugen Propeller in den Rückseiten der Kopfstütze Luft an. Sie wird erwärmt und strömt durch eine Düse vorn wieder hinaus. Die Intensität von AIRSCARF lässt sich in drei Stufen individuell anpassen - einfache Sitzheizung war gestern smilie.

(c) www.hadel.net

Der V8 entwickelt 525 PS, die an die Hinterräder übertragen werden.

(c) www.hadel.net

Die Schaltvorgänge übernimmt das 7-Gang-Automatikgetriebe "AMG Speedshift MCT 7".

(c) www.hadel.net

Das Verdeck öffnet und schließt sich in 16 Sekunden.

(c) www.hadel.net

Gegen Aufpreis gibt es ein Glasdach, sodaß selbst bei geschlossenem Verdeck
noch der freie Blick zum Himmel möglich ist.

(c) www.hadel.net

Die ersten Fotos eines AMG SL 63 sind bereits seit Sommer 2007 hier zu sehen.

(c) www.hadel.net

Hier noch einige Fotos eines geschlossenen AMG SL 63 mit Glasdach.

(c) www.hadel.net

Die AMG-Optik wurde bei diesem Fahrzeug sehr dezent gehalten.

(c) www.hadel.net

Im Hintergund steht der Urahn, der AMG SL 73 von dem nur 42 Exemplare gebaut wurden.

(c) www.hadel.net

Selbst die Spoilerlippe ist in Wagenfarbe lackiert worden.

(c) www.hadel.net

Vom AMG SL 55 wurde das Erkennungsmerkmal mit den schwarzen Blinkern
in den Heckleuchten übernommen.

(c) www.hadel.net

Vom Vorgänger brachte Mercedes im Sommer 2007 noch eine besondere Edition...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!