Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Mercedes AMG CL 63 (Modell 2010)

Veröffentlicht am 08.10.2010

Luxus-GT

(c) www.hadel.net

Im Sommer 2010 stellte AMG das neue Coupé auf Basis des aktualisierten Mercedes CL vor.

(c) www.hadel.net

Allerdings sorgt jetzt kein 6,2-Liter-V8 mehr im AMG CL 63 für die Leistung.

(c) www.hadel.net

Stattdessen arbeitet nun ein V8 mit 5,5 Litern und Biturboaufladung unter der Haube.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Optisch fallen die großen Reifen und das Aerokit sofort ins Auge.

(c) www.hadel.net

Aber viel beeindruckender sind die Änderungen unter dem Blechkleid.

(c) www.hadel.net

Der Motor liefert 571 PS und 900 Nm Drehmoment.

(c) www.hadel.net

Die Leistung beschleunigt den CL 63 aus dem Stand in nur 4,5 Sekunden auf 100 km/h.

(c) www.hadel.net

Die Schaltarbeit wird vom AMG Speedshift 7-Gang-Getriebe übernommen.

(c) www.hadel.net

Um das Image zu verbessern, ist eine Start-Stopp-Automatik serienmäßig dabei.

(c) www.hadel.net

Immerhin reduziert sich der CO2-Ausstoß von 355 g/km im Vorgänger auf jetzt 244 g/km.

(c) www.hadel.net

Der Preis für dieses "Sparmobil" liegt bei rund 160.000,- Euro.

(c) www.hadel.net

Die offizielle Vorstellung erfolgte im September auf dem Pariser Autosalon 2010.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Schon einige Wochen zuvor entstanden diese Bilder im Showroom von AMG.

(c) www.hadel.net

Die Bereifung besteht aus 255ern vorne und 275er Gummis auf der Hinterachse.

(c) www.hadel.net

Die serienmäßigen 19-Zoll-Felgen können gegen Aufpreis gegen 20-Zöller getauscht werden.

(c) www.hadel.net

Leichter wird das Coupé trotzdem nicht.

(c) www.hadel.net

Über zwei Tonnen bringt der 2+2-Sitzer auf die Straße.

(c) www.hadel.net

Somit ist trotz ausreichender Leistung kein Sportwagen entstanden.

(c) www.hadel.net

Allerdings könnte man das Leistungs-Gewichts-Verhältnis noch weiter verbessern smilie.

(c) www.hadel.net

Denn jedem, dem dieses Sport-Coupé nicht reicht, der sollte zum CL 65 greifen.

(c) www.hadel.net

630 PS aus einem V12 sind dort ab ca. 228.000,- Euro lieferbar.

(c) www.hadel.net