Lamborghini Murciélago R-GT Carbon (Baujahr 2004)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Einfach schwarz? Nicht ganz!

 

Technische Daten : Lamborghini Murciélago R-GT (Modell 2004)

 

(c) www.hadel.net

Dieser Sportler wurde im Herbst 2003 vorgestellt und ab 2004 in der FIA-GT-Weltmeisterschaft eingesetzt.

(c) www.hadel.net

Um das Gewicht für die Rennserie in den Bereich des Mindestgewichts von 1100 Kg zu drücken, wurde die Aussenhülle aus Carbon gefertigt.

(c) www.hadel.net

Eine Besonderheit sind die technischen Daten der Rennversion,
denn diese liegen unter denen der frei verkäuflichen Straßenversion smilie.

(c) www.hadel.net

Der straßenzugelassene Murciélago hat 580 PS,
die FIA-GT-Version kommt wegen einem Luftmengenbegrenzer angeblich nur auf 550 PS.

(c) www.hadel.net

Der Namenszug auf der Fahrerseite ist wohl nur diesem Showcar vorbehalten gewesen.

(c) www.hadel.net

Die großen Spoiler an Front und Heck wurden notwendig, da die Rennausführung
nur über Heckantrieb verfügt (Serie: Allrad-Antrieb).

(c) www.hadel.net

Auch das Modell in 1:87 hat den großen Heckdiffusor bekommen.

(c) www.hadel.net

Auf der rechten Seite ist gut der Anschluß für die Druckluftleitung zu erkennen,
darüber wird das integrierte Wagenhubsystem versorgt.

(c) www.hadel.net

Von dem 2004er-Modell sind nur etwa 10 Fahrzeuge gebaut worden.

(c) www.hadel.net

Der Heckspoiler aus Carbon sorgt für zusätzliche Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten.

(c) www.hadel.net

Hinter der Beifahrertür ist gut die Aufnahme für die Betankungsanlage zu sehen.

(c) www.hadel.net

Zum Abschluß die Oberflächenstruktur als Detailaufnahme.

(c) www.hadel.net

Und hier geht es zur 1:87-Umsetzung....

Murciélago ohne Dach? - Hier geht es zum Roadster...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!