Lamborghini Gallardo LP 570-4 Super Trofeo (IAA 2013)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Super Aerodynamik!

 

(c) www.hadel.net

Auf der IAA 2013 stellte Lamborghini diesen besonderen Gallardo aus.

(c) www.hadel.net

Schon auf den ersten Blick fallen viele zusätzliche Aerodynamikteile am Gallardo auf.

(c) www.hadel.net

Der große Splitter an der Front wird auf jeder Seite von zwei kleinen Wings unterstützt.

(c) www.hadel.net

Haupteinsatzbereich des flachen Sportlers war ein Markenpokal im Jahre 2013.

(c) www.hadel.net

Sogar der Schweller ist mit zusätzlichen Luftführungen ausgestattet.

(c) www.hadel.net

Schon aus diesem Winkel fällt auf, daß der Diffusor sehr speziell ausgeführt ist.

(c) www.hadel.net

Dies fällt besonders im direkten Vergleich mit der Straßenversion des Super Trofeo auf.

(c) www.hadel.net

Natürlich ist der fette Heckspoiler ebenfalls nicht am straßenzugelassenen Gallardo erlaubt.

(c) www.hadel.net

Sowohl Spoiler und Diffusor wurden aus Carbon gefertigt.

(c) www.hadel.net

Die vierfachen Endrohre schauen unübersehbar am Heck hervor.

(c) www.hadel.net

Damit der Rennmotor die entstehende Hitze leichter abführen kann,
fehlt am Heck die Verkleidung und erlaubt den Blick unter die Haube.

(c) www.hadel.net

Wenn man diesen Anblick mit dem Premieren-Gallardo aus 2003 vergleicht,
kann man nur staunen, was sich in der Zwischenzeit alles getan hat.

(c) www.hadel.net

Der Blick auf den hinteren Getriebedeckel und die Hydraulikleitungen zur Ansteuerung.

(c) www.hadel.net

Damit im Notfall eine Bergung des Rennwagens nicht zu lange dauert,
schaut am Heck die große, rote Bergungsöse hervor.

(c) www.hadel.net

Darüber ist der LED-Strahler für Regenrennen zu entdecken (genau über dem "C").

(c) www.hadel.net

Durch die Carbonteile wird die warme Luft aus den hinteren Radkästen perfekt abgeführt.

(c) www.hadel.net

Je nach Setup kann der Super Trofeo zwischen 128 und 160 kg Downforce generieren.

(c) www.hadel.net

Zusammen mit den Rennreifen sind so dadurch extreme Kurvengeschwindigkeiten möglich.

(c) www.hadel.net

Durch die Stahllitzen kann der Frontsplitter verstellt werden.

(c) www.hadel.net

Die Super Trofeo Rennserie wurde 2013 in Asien und Europa ausgetragen.

(c) www.hadel.net

Der Besuch in Frankfurt lohnt immer, also schonmal den nächsten Termin vormerken!

VonBisOrtInfo
September 2019
12.09.201922.09.2019Frankfurt68. IAA PKW

Der Messe-Bericht von 2017...
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hier geht es zur Übersicht der IAA 2013-Neuheiten...

Alternativ kann man auch die ganze Außenhülle aus Carbon anfertigen...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!