Lamborghini Aventador / Hamann Nervudo    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Pimp my Aventador

 

(c) www.hadel.net

Es soll ja Leute geben, denen der serienmäßige Lamborghini Aventador zu langweilig ist.

(c) www.hadel.net

Bei Hamann gibt es für diese Clientel genau das Richtige!

(c) www.hadel.net

Optisch und technisch aufgepeppt ist der Nervudo eine echte Option.

(c) www.hadel.net

Der V12 bekommt zusätzliche 60 PS verpasst, wobei diese wohl nur dem Fachmann auffallen.

(c) www.hadel.net

Immerhin hat die Basis-Version auch schon 700 PS unter der Haube.

(c) www.hadel.net

Der große Heckspoiler sorgt für bessere Bodenhaftung bei hohen Geschwindigkeiten.

(c) www.hadel.net

Die neue Motorabdeckung soll zusätzliche Luft zum Motor befördern.

(c) www.hadel.net

Unterstützt wird das Ganze dabei vom neuen Diffusor.

(c) www.hadel.net

Ob sich der ganze Aufwand auch in messbaren Fahrleistungen niederschlägt, wurde auf der Essen Motorshow 2013, wo dieses Kraftpaket präsentiert wurde, leider nicht verraten.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Auf der Hinterachse drehen sich Gummis im Format 255 / 25 ZR 21.

(c) www.hadel.net

Vorne reichen 255/30er im 20-Zoll-Format um die Spur zu halten.

(c) www.hadel.net

Im Innenraum wurden für den Notfall sogar zusätzliche Airbags installiert.

(c) www.hadel.net

Der feste Heckspoiler ist mit Sicherheit nicht jedermanns Sache.

(c) www.hadel.net

Viele Details wurden technisch aufgewertet oder zumindest optisch markanter gestaltet.

(c) www.hadel.net

Andererseits traut sich wohl nur jemand mit entsprechendem Ego damit auf die Straße.

(c) www.hadel.net

Wobei es da auch noch einen anderen Hinderungsgrund geben könnte.

(c) www.hadel.net

Ohne Motortuning sind immerhin schon 458.150,- Euro für diesen Bomber fällig.

(c) www.hadel.net

Der kleine V8 von Lamborghini bekommt demnächst einen Nachfolger...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!