Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Kia Cee´d Erlkönig im Frühjahr 2017

Veröffentlicht am 31.03.2017

Basis Hyundai i30

Fotos: photo gawid "Elchshot"

(c) www.hadel.net

Nur zwei Jahre nach dem Start der zweiten Cee´d-Generation legt Kia den Nachfolger auf.

(c) www.hadel.net

Der neue Cee´d (immer noch ein beknackter Name , wie ich finde) soll dynamischer und sportlicher daher kommen, natürlich trotzdem sparsamer ausfallen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die Motoren wurden schon zuvor im neuen Hyundai i30 eingesetzt.

(c) www.hadel.net

Jeweils drei Benziner und Diesel liefern zwischen 95 und 140 PS.

(c) www.hadel.net

Übertragen wird die Kraft über ein manuelles 6-Gang-Getriebe oder per 7-Gang-Doppelkupplung-Automatik.

(c) www.hadel.net

Was die Ausstattung angeht, bringen die Koreaner immer gern viel an den Start.

(c) www.hadel.net

Extras wie Verkehrszeichenerkennung, Rückfahrkamera, Totwinkel- und Spurhalteassistent und adaptive Geschwindigkeitsregelung dürften zwar aufpreisplichtig sein, es wird trotzdem bei vergleichbarer Ausstattung keine deutsche Konkurrenz im gleichen Preissegment geben.

(c) www.hadel.net

Die öffentliche Erstpräsentation könnte auf der IAA 2017 in Frankfurt erfolgen.

(c) www.hadel.net

Preislich dürfte sich der jetzige Basiswert von rund 15.000,- Euro nur wenig ändern.

(c) www.hadel.net

Schließlich sind viele Kunden gerade aufgrund des hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis zu den beiden koranischen Marken gekommen.

(c) www.hadel.net

Und diese Käuferschaft möchte man auf keinen Fall wieder verlieren.

Anzeige:
(c) www.hadel.net