Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Jeep Grand Cherokee 2005 Erlkönig

Die Europa-Version

(c) www.hadel.net

In den USA wird der Grand Cherokee bereits seit dem Herbst verkauft,
während der Wagen hier noch stark getarnt auf Testfahrt unterwegs ist.

(c) www.hadel.net

Leider ist der komplett verchromte Kühlergrill noch unter der Abdeckung versteckt.

(c) www.hadel.net

Die Verkleidungen an den Türen sind bereits entfernt worden. Man kann noch gut die Klettstreifen an den Türen erkennen, an denen die Tarnungen befestigt waren.

(c) www.hadel.net

Die Rückleuchten mit den größeren, klaren Bereichen sind ein europäisches Merkmal. Die US-Versionen haben auch im mittleren Fenster, wo sich der Blinker befindet, roten Kunststoff.

(c) www.hadel.net

Beim Vorgänger war die Fensterscheibe der hinteren Tür noch geteilt.

(c) www.hadel.net

Das Fenster der Heckklappe kann separat geöffnet werden.

(c) www.hadel.net

Die eingesetzten Fächer für weitere Beleuchtungen sind nur in der
bei Magna-Steyr in Graz gebauten europäischen Version vorhanden.

(c) www.hadel.net