Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Hummer H2 SUT Asanti Bodykit 2017

Veröffentlicht am 27.04.2018

Anders, breiter und anders smilie

(c) www.hadel.net

Im Frühling 2018 kam mir dieses umgebaute Humemr H2 SUT vor die Linse - schon auf den ersten Blick etwas anders smilie.

(c) www.hadel.net

Beim Blick auf den veränderten Kühlergrill fällt sofort das Logo von Asanti ins Auge.

(c) www.hadel.net

Normalerweise sind die Amerikaner für extremste Felgen bekannt - Durchmesser bis 34 Zoll sind durchaus machbar!

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Bie diesem Hummer H2 SUT wurde allerdings reichlich Material und Energie in die vielen anderen Details investiert.

(c) www.hadel.net

Schweller, Spoiler, LED-Balken fallen wesentlich mehr auf, als die nahezu dezenten Felgen mit dem Niederquerschnittsreifen.

(c) www.hadel.net

Ob bei einem Brocken von 3 Tonnen Leergewicht die Heckspoiler an Dach und Kofferraum etwas bringen, wage ich zu bezweifeln.

(c) www.hadel.net

Interessanterweise kommen die Felgen von DUB.

(c) www.hadel.net

Bei diesen vielen Kanten, Fugen, Sicken und Hohlräumen bringt wohl nur eine Handwäsche restlosen Glanz.

(c) www.hadel.net

Auch nach hinten wurden dicke LED-Balken ausgerichtet - wer auch damit nicht rückwärts einparken kann....

(c) www.hadel.net

Der 6-Liter-V8 mit 325 PS wurde mit Sicherheit nicht optimiert oder getunt.

(c) www.hadel.net

Ob die Zurrösen am Heck jemals genutzt werden oder wurden, darf bezweifelt werden.

(c) www.hadel.net

Ob die Griffe auf dem Dach beim Einstieg oder dem Verzurren zusätzlicher Ladung on the Top helfen sollen?

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die Bereifung besteht rundrum aus identischen 305er-Gummis, ist ja ein Allradler.

(c) www.hadel.net

Wer auf das Kennzeichen geachtet hat, dem ist die russische Zulassung aufgefallen.

(c) www.hadel.net

Otmals wird hier mehr Wert auf einen möglichst auffälligen und markanten Look gelegt.

(c) www.hadel.net

Ein dezentes Auftreten kann man diesem Hummer auf jeden Fall nicht unterstellen smilie.

(c) www.hadel.net

Auch wenn es nicht meinen persönlichen geschmack trifft, finde ich es immer wieder toll, auf solch extrem umgebaute Fahrzeuge im Bremerhavener Hafen zu treffen. Es ist echt interessant, immer mal wieder über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen.

(c) www.hadel.net

Wer mehr Leistung braucht, sollte sich bei Brabus umschauen:

www.hadel.net
Mercedes C Coupé Bullit 800 von Brabus

Natürlich ist es mit dieser großen Veränderung nicht getan.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes S-Klasse Brabus B50 iBusiness

Auf der IAA 2013 präsentierte Brabus diese nagelneue Mercedes S-Klasse.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes AMG G63 von Brabus (B63 - 620 Widestar)

Im Frühjahr standen diese beiden G-Klassen für ein Fotoshooting in Bremerhaven bereit.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes E-Klasse T-Modell Brabus 6.0 850 Biturbo

Auf der Essen Motorshow 2013 präsentierte Brabus dieses T-Modell der E-Klasse.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Brabus AMG SLS 700 Biturbo

Auf der IAA 2011 in Frankfurt präsentierte Brabus den Mercedes AMG SLS 700 Biturbo im Original und als limitiertes Modell in 1:87.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Brabus Rocket - CLS-Dampfhammer für Überflieger

Dieser Sportwagen hat ein echtes Problem: Das maximal erreichbare Drehmoment von 1320 Nm darf nicht an den Antriebsstrang abgegeben werden.

Weiterlesen...