Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Ford Focus Coupé-Cabriolet (Motorshow Essen 2006)

Endlich oben ohne!

(c) www.hadel.net

Im Frühjahr 2007 kommt der Ford Focus endlich auch mit Metall-Klappdach zu den Händlern.

(c) www.hadel.net

Das zweitürige Coupé-Cabriolet wird zwar als 4-Sitzer angeboten,
genauer betrachtet ist es aber eher ein normales 2+2-Coupé.

(c) www.hadel.net

Neben einem 1,6- und 2-Liter-Benziner wird es auch einen 2-Liter-Diesel geben.

(c) www.hadel.net

Eine Automatik-Version ist dem 2-Liter-Benziner vorbehalten.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die geteilten Heckleuchten sind auch am Kofferraum- deckel an den Seiten unter- gebracht.

(c) www.hadel.net

Der Kofferraum ist leider nur bei geschlossenem Dach so groß.

(c) www.hadel.net

Wenn das Metalldach geöffnet ist, sinkt das Ladevolumen von 534 Liter auf 248 Liter.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Bei geöffnetem Dach kommt nur wenig Fahrtwind zu den Reisenden.

(c) www.hadel.net

Die Front entspricht den anderen Focus-Modellen.

(c) www.hadel.net

Die angegebene Höchstgeschwindigkeit der Benziner liegt bei 182 km/h und 208 km/h.

(c) www.hadel.net

Der Diesel soll durch das 6-Gang-Getriebe auf 205 km/h kommen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der Innenraum wirkt klar und aufgeräumt.

(c) www.hadel.net