Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Dodge Magnum RT

Andere Front - anderer Hersteller?

Baujahr: 2004

Motorart: V8 Hemi
mit Zylinderabschaltung

Hubraum: 5654 ccm

Leistung: 340 PS / 250 KW

max. Drehmoment: 525 Newtonmeter

Getriebe: 5-Gang-Automatik ccm

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: 6.6 Sekunden

Bereifung: 225 / 60 R 18 H
ContiTouringContact

optional 20-Zoll-Bereifung

Angetriebene Achsen: Hinterrad
Optional Allrad

ca. Preis: ca. 50.000 Euro

Leergewicht: 1840 Kilogramm

Türen: 4

Abmessungen: 4999 x 1881 x 1483 mm

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Im Sommer 2004 kam dieser Kombi nach Deutschland, bei dem man im ersten Moment an den kommenden Crysler 300 C Touring denkt.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der Dodge Magnum RT wirkt durch die stark abfallende Heckpartie sehr gestreckt.

(c) www.hadel.net

In der Seitenansicht ist der Unterschied zum Chrysler 300 C Touring, der im Herbst 2004
auf den Markt kommen soll, kaum auszumachen.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die RT-Version ist die am stärksten motorisierte Ausgabe des Luxuskombis.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Mit einem 340 PS starken V8 ist der RT immer flott unterwegs.




Die hintere Seitenscheibe wirkt etwas aufgesetzt, da die Dichtungen hinter der Scheibe versteckt sind.

(c) www.hadel.net

Wer Sprit sparen möchte, sollte über die kleineren Motorisierungen mit 2,7-Liter-V6
oder 3,5-Liter-V6 nachdenken, die genauso im Chrysler 300 C Verwendung finden.

(c) www.hadel.net

Dann gibt es allerdings nur eine 4-Stufen-Automatik.

(c) www.hadel.net

Die Front ist der einzige äußerliche Unterschied zum Chrysler-Pendant.

(c) www.hadel.net

Der Innenraum ist von der Schalteranordnung identisch, nur dominiert hier eher schlichter Kunststoff, der 300 C glänzt mit poliertem Alu und Wurzelholz.

(c) www.hadel.net

Dieses Modell verfügt noch über die US-Armaturen mit Meilentacho.

(c) www.hadel.net