Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Chevrolet Camaro 1LT RS (Modell 2016)

Veröffentlicht am 30.03.2018

Basismodell?

(c) www.hadel.net

Die sechste Generation des Camaro wurde 2016 eingeführt und beginnt motortechnisch mit einem aufgeladenen Vierzylinder.

(c) www.hadel.net

Ganz oben thront der V8 mit 6,2 Litern Hubraum, darunter gibt es noch einen V6 für sparsamere Sportfreaks smilie.

(c) www.hadel.net

Dieser gebrauchte Camaro kommt mit dem kleinen 4-Zylinder daher und bringt es immerhin auf 275 PS.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die Aufladung bringt den Zweitürer recht flott auf Geschwindigkeit und lässt einen größeren Motor vermuten.

(c) www.hadel.net

Wie man gut erkennen kann, kommen die kleineren Motorisierungen auch mit kleineren Bremsen aus smilie.

(c) www.hadel.net

Logischerweise muss der große V8 wesentlich weniger schalten, um auf den entsprechenden Druck zu kommen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Front bekam eine serienmäßige Spoilerlippe verpasst, die für zusätzlichen Anpressdruck auf der Vorderachse sorgt.

(c) www.hadel.net

Für den flotten Sprint muss der Fahrer mit dem manuellen Getriebe flink durch die Gänge huschen.

(c) www.hadel.net

Hier ist das RS-Paket verbaut worde, welches als auffälligstes Merkmal das Coupé auf 20-Zöllern rollen lässt.

(c) www.hadel.net

Bei einem Gesamtpreis des Vierzylinders von rund 30.000,- US$ sind die 1950,- US$ für das Paket gut angelegt.

(c) www.hadel.net

Die Bereifung ist sogar schon mit Run-Flat-Reifen bestückt und erspart notfalls den Wechsel in der Pampa.

(c) www.hadel.net

Am Heck verrät kein Aufkleber oder Typenschild etwas über die Daten unter der Motorhaube.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Der kleine aufgesetzte Spoiler lässt den Camaro auf jeden Fall sportlicher wirken.

(c) www.hadel.net

Die Rückleuchten mit LED-Bestückung sind ebenfalls Teil des RS-Pakets.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Nur wer sich ganz genau auskennt, könnte aus den Endrohren des Camaro jedoch auf die Leistungsstufe schließen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Viel später, im Jahre 2018, sieht man auf deutschen Straßen wesentlich mehr Mustangs als Camaros herumfahren.

(c) www.hadel.net

Wie bereits zuvor erwähnt, unter die lange Motorhaube passt auch ein richtig großer V8 mit 6,2 Litern Hubraum.

(c) www.hadel.net

Der Innenraum kann sich nicht ansatzweise mit Fahrzeugen messen, die auf dem europäischen Markt angeboten werden.

(c) www.hadel.net

Das Armaturenbrett ist eher von schlichter Eleganz smilie.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Andere Chevys:

www.hadel.net
Chevrolet Corvette C6 Q-Ster

Ende August 2015 kam mir diese auffällige Corvette vor die Linse.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Corvette C3 Stretch-Version mit 3 Achsen

Dieser spezielle Corvette-Umbau verfügt über zusätzliches Platzangebot und drei Achsen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Chevrolet Corvette 2005

Die neue Corvette der sechsten Generation wurde lange erwartet und übertrifft im Design die Vorstellungen vieler Vette-Fans. Etwas runder und weicher in der Linienführung als der Vorgänger, doch bulliger und kräftiger denn je liegt das Coupé auf der Strasse.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Chevrolet Corvette C7 Stingray

Im Herbst 2013 kam diese Corvette C7 Stingray in Bremerhaven an.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Chevrolet SSR

Der Chevrolet SSR ist ein reichhaltig ausgestatteter Wagen, der mit einem V8-Motor bestückt ist, doch durch den Verkaufspreis vom rund 42.000 US$ kein Schnäppchen ist.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Chevrolet Camaro 1LT RS (Modell 2016)

Die sechste Generation des Camaro wurde 2016 eingeführt und beginnt motortechnisch mit einem aufgeladenen Vierzylinder.

Weiterlesen...