BMW X6 Erlkönig auf der Nordschleife    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Neues Luxus-SUV als Porsche-Killer?

 

(c) www.hadel.net

Auf der Nordschleife drehte dieser Erlkönig des kommmenden BMW X6 im Juni 2007 seine Runden. Bereits auf dem Genfer Automobilsalon 2005 überraschend als kommende große Baureihe angekündigt, kann das Publikum vermutlich zur IAA 2007 das erste Mal ohne optisches Blendwerk den BMW X6 in Augenschein nehmen.

(c) www.hadel.net

Auf Basis des BMW X5 soll diese Baureihe mit mehr Platz und Luxus neue Käufer locken.

(c) www.hadel.net

Die Motorisierung mit den stärksten Aggregaten aus BMW X3 und X5 soll dabei helfen, damit das neue Luxus-SUV erfolgreich gegen Porsche Cayenne und Audi Q7 im Markt antreten kann.

(c) www.hadel.net

Der Heckbereich wird optisch dem Audi Q7 recht nahe kommen und ebenso über eine coupéähnliche Dachlinie verfügen.

(c) www.hadel.net

Der große Heckspoiler wird später entfallen. Beim Entwicklungsfahrzeug soll dieses "entgegengesetzt" arbeitende Windleitblech vermutlich den Auftrieb simulieren, der durch das abfallende Heck beim späteren Serienfahrzeug entsteht.

(c) www.hadel.net

Mehr Erlkönige auf Probefahrt? Hier geht es zum Porsche 911 (Modell 997)...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!