BMW Manhart MH4 550 auf der Essen Motorshow 2014    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Endlos Druck

 

(c) www.hadel.net

Manhart aus Wuppertal präsentierte auf der Essen Motorshow 2014 diesen BMW M4.

(c) www.hadel.net

Der Frontspoiler gehört zu den optionalen Ausstattungsvarianten der M-GMBH.

(c) www.hadel.net

Das Carbondach soll den Schwerpunkt des Sportlers weiter nach unten bringen.

(c) www.hadel.net

Für Vortrieb sorgt der Reihensechszylinder mit Biturbo-Aufladung.

(c) www.hadel.net

Durch ein angepasstes Zusatzsteuergerät (mit TÜV) und einige weitere Veränderungen bringt es das 3-Liter-Aggregat auf eine Leistung von 550 PS.

(c) www.hadel.net

Die Höchstgeschwindigkeit liegt jetzt bei über 320 Stundenkilometern.

(c) www.hadel.net

Ein K&N Rennluftfilter hilft den optimalen Luftfluss in die Brennkammern zu gewährleisten.

(c) www.hadel.net

Abgrundet wird dies durch den Sport-Endschalldämpfer mit 2 90er Endrohren.

(c) www.hadel.net

Allerdings handelt es sich bei diesem Exemplar um die Export-Version ohne TÜV.

(c) www.hadel.net

Der Heckdiffusor aus Carbon kommt von Akrapovic.

(c) www.hadel.net

Auf der Hinterachse drehen sich 295er-Gummis im 21-Zoll-Format.

(c) www.hadel.net

Werfen wir noch einen Blick in den Innenraum.

(c) www.hadel.net

Hier lässt Manhart die Finger in der Tasche, denn was BMW ab Werk ins Cockpit packt, ist sowohl ergonomisch, als auch qualitativ erste Sahne.

(c) www.hadel.net

Nur der Tacho ist mit 330 am Ende der Skala nicht ganz ausreichend für den MH4 550.

(c) www.hadel.net

Zusätzliche 120 PS und 270 Nm stehen beim Druck auf das Gaspedal zur Verfügung.

(c) www.hadel.net

Damit die Umwelt das merkt, kann per Klappensteuerung die Akustik umgeschaltet werden.

(c) www.hadel.net

Natürlich wurden auch die Sicherheitseinrichtungen dem Leistungsplus angepasst.

(c) www.hadel.net

So verrichten jetzt die Bremskolben vom BMW M5 auf der Vorderachse ihren Dienst.

(c) www.hadel.net

Wer sich jetzt entschieden hat, braucht nur noch rund 140.000,- Euro und schon kann der mattgelb folierte Flitzer in die eigene Garage einziehen.

(c) www.hadel.net

Auf jeden Fall war die 47. Auflage der Motorshow Essen einen Besuch wert,
also schonmal den nächsten Termin vormerken!

VonBisOrtInfo
Dezember 2017
02.12.201710.12.2017Essen50. Essen Motorshow

Der Messe-Bericht von 2016...
Alle Angaben ohne Gewähr.

Auch BMW arbeitet an einer leistungsgesteigerten Version des M4...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!