Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


BMW M6 Gran Coupé auf der Nordschleife

Veröffentlicht am 12.07.2013

Fahrspaß für Vier

(c) www.hadel.net

Das kleine Logo an der Front gibt es derzeit nur bei drei Modellen der M-GmbH
und daß es sich hier nicht um das M6 Cabrio handelt ist klar zu erkennnen.

(c) www.hadel.net

Wer unter den Außenspiegel schaut, sieht die zwei Türgriffe und kennt die Typenbezeichnung.

(c) www.hadel.net

Der Basispreis für das viertrige Gran Coupé liegt bei 128.000,- Euro.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Um Gewicht zu sparen, wurde das Dach aus CFK gefertigt.

(c) www.hadel.net

Trotzdem liegt das Leergewicht bei 1950 Kilogramm.

(c) www.hadel.net

Die Zuladung von 535 Kilogramm lässt nur wenig für Gepäck übrig, wenn vier Reisende in dem M6 Gran Coupé Platz genommmen haben.

(c) www.hadel.net

Der kombinierte Durchschnittsverbrauch von 9,9 Litern erscheint dabei wenig realistisch.

(c) www.hadel.net

560 PS aus einem doppelt aufgeladenem V8 brauchen nunmal entsprechendes Futter smilie.

(c) www.hadel.net

Und hier wird spätestens an der Zapfsäule klar, daß Super Plus (ROZ 98) teuerer ist.

(c) www.hadel.net

Da hilft es wenig, wenn der Heckdiffusor ebenfalls aus leichtem CFK gefertigt wurde.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net