BMW M4 Coupé (F82) auf der IAA 2015    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai / Kia
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Sport-Coupé

 

(c) www.hadel.net

Auf der IAA 2015 präsentierte BMW den aktuellen M4 in einem strahlend matten Orange.

(c) www.hadel.net

Früher lief die Coupé-Baureihe ebenfalls als Dreier vom Band, jetzt heißen diese Vierer.

(c) www.hadel.net

Die Kombinaton aus knalliger Farbe und mattem Lack passt perfekt zu den aktuellen Trends.

(c) www.hadel.net

Auf der Essen Motorshow 2015 wurden etliche Exponate in diesem Look ausgestellt.

(c) www.hadel.net

Anstelle eines aufgesetzten Heckspoilers reicht ein gut geformter Kofferraumdeckel.

(c) www.hadel.net

Die Aerodynamik sorgt gerade am Heck für aufällige Linien und Formen.

(c) www.hadel.net

Der Nutzwert des Sport-Coupés ist trotzdem nicht zu unterschätzen.

(c) www.hadel.net

Der Kofferraum kann normal genutzt werden und hat keinerlei Einschränkungen.

(c) www.hadel.net

Ledigich eine Anhängerkupplung wäre eine echte Überraschung am Heck.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Die Bremsanlage ist auch dem Einsatz auf der Rennstrecke gewachsen.

(c) www.hadel.net

Und im Innenraum fehlt es natürlich an keiner Annehmlichkeit.

(c) www.hadel.net

Die Sportsitze bieten guten Seitenhalt und sind auf längeren Reisen echt bequem.

(c) www.hadel.net

Trotzdem bleiben Kurvenhatz und Sprints die Parade-Disziplinen des Zweitürers.

(c) www.hadel.net

Nach nur 4,3 Sekunden ist die 100km/h-Marke aus dem Stand heraus geknackt.

(c) www.hadel.net

Wer das öfter probiert, wird aber mit dem angegebenen Durchschnittsverbrauch
von 8,8 Litern auf 100 Kilometern nicht auskommen.

(c) www.hadel.net

Wie man sieht, darf der Motor auch etwas höher drehen.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

AC Schnitzer hat dieser Front sogar noch eine Spoilerlippe aus Carbon verpasst.

(c) www.hadel.net

Als Motor kommt ein doppelt aufgeladener Reihensechszylinder mit 3 Litern zum Einsatz.

(c) www.hadel.net

Ab Werk stehen bis zu 431 PS und ein maximales Drehmoment von 550 Nm zur Verfügung.

(c) www.hadel.net

Der Besuch in Frankfurt lohnt immer, also schonmal den nächsten Termin vormerken!

VonBisOrtInfo
September 2017
14.09.201724.09.2017Frankfurt67. IAA PKW

Der Messe-Bericht von 2015...
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mehrere BMW für eine Rennserie, in der keine Autos an den Start gehen...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!