BMW M2 Coupé Erlkönig auf der Nordschleife    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Mehr Power!

 

(c) www.hadel.net

Im Herbst 2014 zeigte BMW, daß der neue 2er auch mit richtig Dampf auf den Markt kommt.

(c) www.hadel.net

Die weit ausgestellten Kotflügel zeigen schon, daß das Fahrwerk hier richtig arbeiten muss.

(c) www.hadel.net

Unter der Haube wird ein Reihensechszylinder mit Turbo-Aufladung seinen Dienst verrichten.

(c) www.hadel.net

Das Dreiliter-Aggregat wird nahezu 400 PS an die Hinterachse liefern.

(c) www.hadel.net

Geschaltet werden die 6 Gänge per Hand,
optional dürfte es ein Doppelkupplungsgetriebe geben.

(c) www.hadel.net

Im Vergleich zum bisherigen Topmodell 135i gibt es eine aufgerüstete Bremsanlage.

(c) www.hadel.net

Die Breifung hat ebenfalls zugelegt und ist vorallem in der Breite mächtig gewachsen.

(c) www.hadel.net

Vorallem gegen die derzeitgen Platzhirschen vom Schlage eines Mercedes AMG A45 oder eines Audi RS3 will BMW in Zukunft richtig dagegenhalten.

(c) www.hadel.net

Allerdings ist auch gut zu erkennen, daß der Platz in der zweiten Reihe eher dürftig ausfällt.

(c) www.hadel.net

Aus diesem Blickwinkel sind gut die verbreiterten Frontkotflügel zu erkennen.

(c) www.hadel.net

Vermutlich wird die Aupuffanlage zum Verkaufsstart mit vier Rohren am Heck debutieren.

(c) www.hadel.net

Ganz andere Gattung, trotzdem trägt auch dieser BMW das 2er-Logo...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!