Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Alpina B5 Limousine auf der IAA 2005

Besser als der BMW M5?

(c) www.hadel.net

Wer die Fünfer-Reihe von BMW gern mit mehr Leistung haben möchte, kann neben dem BMW M5 eine interessante Alternative von Alpina bekommen: Den Alpina B5.

(c) www.hadel.net

Das Fahrwerk ist hier bereits von den Spezialisten aus dem Allgäu abgestimmt.

(c) www.hadel.net

Am Heck ist nur ein dezenter Spoiler aufgesetzt. M5-Fahrer werden den immer zu sehen bekommen, wenn der Alpina B5 in Geschwindigkeitsregionen vordringt, die nicht durch elektronische Begrenzer reglementiert werden.

(c) www.hadel.net

Unter der Haube werkelt der 4,4-Liter-V8, der auch schon den großen Alpina B7 antreibt.

(c) www.hadel.net

Natürlich hat der 500 PS-Motor mit dem kleineren Fünfer ein leichtes Spiel,
bis zu 314 km/h sind möglich.

(c) www.hadel.net

Bei 700 Nm Drehmoment des Alpina B5 bleibt dem M5-Piloten nur das Nachsehen
mit den 520N m des Werkssportlers.

(c) www.hadel.net

Das maximale Drehmoment liegt schon bei entspannten 4250 Umdrehungen pro Minute an.

(c) www.hadel.net

Also einfach einsteigen, losfahren und wohlfühlen.

(c) www.hadel.net

Im Innenraum dominiert Wurzelholz-Optik.

(c) www.hadel.net

Das sportliche Fahren ist sogar recht entspannt möglich, denn die Kraft wird über eine schaltbare Sechsstufen-Automatik an die Hinterachse übertragen.

(c) www.hadel.net