BMW 7er Hybrid    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Nicht nur Wasserstoff

 

(c) www.hadel.net

Auf der Nordschleife sind nicht nur "richtige" Erlkönige unterwegs, sondern auch andere Versuchsfahrzeuge, die sich hier beweisen müssen.

(c) www.hadel.net

Bisher setzte BMW immer auf die Wasserstofftechnik, wenn es darum ging, die normalen Kraftstoffe zu ersetzen.

(c) www.hadel.net

Mittlerweile ist man aber auch in München dazu übergegangen, einen Zwischenschritt einzuplanen und der normalen Antriebstechnik einen Hybridantrieb zur Seite zu stellen.

(c) www.hadel.net

Ein zusätzlicher Elektroantrieb liefert 20 PS und unterstützt den V8-Motor mit 407 PS.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Diese Lösung soll den Durst reduzieren, das Fahren nur mit dem E-Motor ist nicht möglich. Geplant ist eine Verbrauchs- senkung um etwa 15 Prozent, etwas optimistisch, wenn man die Leistungsdaten der beiden Aggregate vergleicht.

(c) www.hadel.net

Gespeichert wird die elektrische Energie in einer Lithium-Ionen-Batterie.

(c) www.hadel.net

Die offizielle Vorstellung ist wohl für die IAA 2009 geplant.

(c) www.hadel.net

Mehr zukünftige BMW´s? Hier geht es zum Erlkönig des BMW PAS in starker Tarnstufe...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!