BMW 530d Erprobungswagen (Modell 2003)    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Noch ein Vierteljahr bis zum Verkaufsstart

 

Technische Daten : BMW 530d E60

 

(c) www.hadel.net

Mitte April 2003 kam mir der erste neue 5er BMW (intern E60 bezeichnet) vor die Linse, dann auch gleich ein Wagen ohne jegliche Tarnung oder abgeklebte Teile - und ich muß sagen: Der gefällt mir sogar richtig gut, und das obwohl ich kein BMW-Fan bin smilie.

(c) www.hadel.net

Die Front ist runder und weicher geworden. Die flachen Blinker gehen über gesamte Scheinwerfereinheit im weichen Bogen weit bis auf die Seite. Der hier gezeigte 530d ist mit einem 6Zylinder-Motor mit 3Litern Hubraum (218PS) ausgestattet, ebenso wie der 530i (231PS). Der andere Benziner (520i) hat 2,2 Liter Hubraum und leistet 170PS.

(c) www.hadel.net

Von der Seite betrachtet fallen besonders die weit in die Seite hereinreichenden Scheinwerfer und Heckleuchten auf. Auf diesem Wagen ist das große Felgenpaket montiert, das 2100.-Euro kosten wird. Dafür gibt es vorn Reifen im 245/45R18-Format und hinten 275/35R18. Ohne Aufpreis gibt es ab Werk 225/55R16-Reifen auf 7Jx16-Leichtmetallfelgen.

(c) www.hadel.net

Die Preise liegen bei 35100.-Euro für den 520i und 40600.-Euro für die beiden 3Liter-BMW.

(c) www.hadel.net

Auf dem Dach ist die flache Antenne platziert, etwas länger wie die Version der 3er-Reihe.

(c) www.hadel.net

Auszugsweise einige technische Daten:


Höchstgeschwindigkeit:
Beschleunigung 0-100km/h:
Verbrauch städtisch:
max. Drehmoment:
BMW 520i
230 km/h
9,0 Sekunden
13,0 Liter
210 Nm
BMW 530i
250 km/h
6,9 Sekunden
14,1 Liter
300 Nm
BMW 530d
245 km/h
7,1 Sekunden
9,5 Liter
500 Nm

Warum neue Modelle im Stadtverkehr allerdings derart hohe Verbrauchswerte erreichen, kann ich nicht nachvollziehen. Andere Hersteller erreichen hier deutlich bessere Werte, zumal es auch der teuerste Kraftstoff mit ROZ 98 bei den Benzinern sein muß. Alle Werte gelten für Wagen mit 6-Gang-Schaltgetriebe.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Ein Blick in die Inneneinrichtung des neuen 5ers: Hier eine der vier verschiedenen Lederausstattungen. Das optionale Navi- gationssystem mit großem Farbbildschirm verfügt nur über wenige Knöpfe, geregelt wird alles über eine überarbeitete Version des iDrive-Systems.

Ab Werk ist ein kleinerer Monochrom- Schirm installiert. In der Mittelkonsole sind nur noch sehr wenige Regler, wie z.B. die seitengetrennte Temperatursteuerung.

Rechts der ge- wöhnungsbe- dürftige Schalter für die Wischer.

(c) www.hadel.net

Unter dem Innenspiegel ist der serienmäßige Regensensor angebracht.

(c) www.hadel.net

Die Xenon-Scheinwerfer kosten 960.-Euro, zusätzlich verfügbar ist adaptives Kurvenlicht.
Die Nebelscheinwerfer sind serienmäßig im Frontschweller.

(c) www.hadel.net

Der Blinker ist bei einigen Exportmodellen in orange in der Leuchteinheit stilisiert, da in Amerika und teilweise in Asien zusätzliche Begrenzungsleuchten vorgeschrieben sind (der richtige Blinker ist im flachen Streifen über der Scheinwerfereinheit plaziert).

(c) www.hadel.net

Alle Modelle werden mit einem 6-Gang-Getriebe ausgeliefert, Automatik kostet 2000.-Euro.

(c) www.hadel.net

Noch mal mit dem Vorgänger vergleichen? Hier ist der BMW M5...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!