Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Bentley Continental GTC von Mansory

Veröffentlicht am 03.06.2016

Strahlemann

(c) www.hadel.net

Auf der IAA 2015 präsentierte Mansory die eigene Aufwertung des Bentley Continental GTC.

(c) www.hadel.net

Die Kombination aus viel Carbon und dem strahlenden Orange macht den offenen Bentley Continental GTC zum unübersehbaren Showcar.

(c) www.hadel.net

Aber auch unter der Haube zeigt das Team von Mansory was so möglich ist.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Dieses Messefahrzeug von der IAA 2015 ist noch auf dezente 751 PS aufgestockt worden.

(c) www.hadel.net

Mansory holt für echte Powerfreaks bis zu 1001 PS aus dem 6-Liter Aggregat!

(c) www.hadel.net

Dies dürfte den Preis weit über die 385.560,- Euro des ausgestellten Cabrios heben.

(c) www.hadel.net

Die dicken 22-Zoll-Felgen aus Aluminium machen höchste Geschwindigkeiten mit.

(c) www.hadel.net

Rundrum rollen 295/30ZR22er Gummis von Vredestein über den Asphalt.

(c) www.hadel.net

Der aufgesetzte Carbon-Spoiler auf dem Kofferraumdeckel ist Geschmackssache.

(c) www.hadel.net

Ich finde die Carbon-Optik am Heck passend,
denn an der Front wurde reichlich mit dem Leichtbau-Werkstoff geklotzt.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Den Sprint aus dem Stand auf 100 km/h erledigt der Viersitzer in nur 3,9 Sekunden.

(c) www.hadel.net

Im Innenraum wurden die Holzelemente farblich der Außenlackierung angepasst.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Natürlich wurde die Lederverkleidung ebenfalls überarbeitet.

(c) www.hadel.net

Der Tacho reicht bis 340, da wird fast die gesamte Skala bei Bedarf ausgenutzt.

(c) www.hadel.net

Leider wird der Bereich über dem Armaturenbrett oft störend in der Frontschiebe reflektieren.

(c) www.hadel.net

Wenn die erste Reihe die Sitze ganz nach hinten schiebt, bleibt leider nur begrenzt Platz für die Mitreisenden auf den hinteren Plätzen.

(c) www.hadel.net

Erstaunlicherweise hatte sich bis zum Sommer 2016 kein Käufer für dieses Cabrio gefunden.

(c) www.hadel.net

Der Besuch in Frankfurt lohnt immer, also schonmal den nächsten Termin vormerken!

VonBisOrtInfo

September

2019
12.09.201922.09.2019Frankfurt68. IAA PKW

Der Messe-Bericht von 2017...