Audi R8 Spyder GTS von ABT    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Kunstwerk

 

(c) www.hadel.net

Auf der Essen Motorshow 2011 wurde dieser ganz besondere Audi R8 Spyder ausgestellt.

(c) www.hadel.net

Der Künstler Timo Würz, der normalerweise CD-Cover, Bücher, Bars und Firmendesigns entwirft, gestaltete die strahlende, farbenfrohe Optik dieses Supersportwagens.

(c) www.hadel.net

Doch auch die Technik des offenen Audi R8 wurde mächtig verändert.

(c) www.hadel.net

Hierfür zeichnet die Sportwagenschmiede von ABT verantwortlich.

(c) www.hadel.net

Um den Motor mit mehr Frischluft zu verorgen, bekam der R8 Spyder zwei Höcker verpasst.

(c) www.hadel.net

Diese markanten Lufthutzen wurden aus Carbon gefertigt, doch dazu später mehr.

(c) www.hadel.net

Die Allgäuer steigerten die Leistung von serienmäßigen 525 PS auf 620 PS.

(c) www.hadel.net

Der ABT R8 Spyder GTS sprintet aus dem Stand in nur 3,6 Sekunden auf 100 km/h.

(c) www.hadel.net

Neben der Leistungssteigerung wurde reichlich Gewicht abgelegt.

(c) www.hadel.net

Folgende Teile wurden gegen Carbon-Ausführungen getauscht: Frontschürze, Heckschürze, Fronthaube, Außenspiegel, Scheibenrahmenverkleidung und Elemente des Sportlenkrads.

(c) www.hadel.net

Zusätzlich wurde im Innenraum viel rotes Sichtcarbon an Türen,
Schalteinheit und der Mittelkonsole verbaut.

(c) www.hadel.net

Die 20-Zoll-Bereifung besteht vorne aus 245er- und hinten aus 305er-Gummis.

(c) www.hadel.net

Der Heckspoiler ist ebenfalls, wie erwartet, aus Carbon.

(c) www.hadel.net

Das Gewindesportfahrwerk wurde optimiert und kann nun individuell eingestellt werden.

(c) www.hadel.net

Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 320 Stundenkilometern.

(c) www.hadel.net

Die Sportauspuffanlage aus Edelstahl kommt ebenfalls von ABT.

(c) www.hadel.net

Der offene R8 von Mansory ist optisch dezenter gehalten und nicht ganz so kraftvoll.

(c) www.hadel.net

Allerdings wird diese bunte Version auch ein Einzelstück bleiben.

(c) www.hadel.net

Ganz günstig ist diese Art offen zu fahren allerdings nicht.

(c) www.hadel.net

Immerhin sind für den hier ausgestellten Audi Abt R8 Spyder GTS 343.910,- Euro zu zahlen.

(c) www.hadel.net

Dieser ganz seltene Audi ist schon 30 Jahre alt und sieht aus wie neu...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!